Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 2° wolkig
Thema Bundestag

Bundestag

Alle Artikel zu Bundestag

Im Internet sind sensible Daten und Dokumente von hunderten deutschen Politikern, Journalisten und Musikern aufgetaucht. Das Bundesministerium für Sicherheit und Informationstechnik prüft den Hackerangriff. Alle wichtigen Informationen im Überblick.

04.01.2019

Kreditkarteninformationen, Chatverläufe und Handynummern: Hunderte deutsche Politiker sind einem Hackerangriff zum Opfer gefallen. Auf Twitter kursierten wochenlang ihre persönlichen Daten. Erst am Donnerstag wurde der Fall aufgedeckt – und wirft nun etliche Fragen auf.

04.01.2019

Seit dem Fall der Mauer kämpfte die Ökopartei zwischen Greifswald und Zwickau häufig ums politische Überleben. Doch im Augenblick rangiert sie in den Umfragen bei zehn Prozent und darüber.

04.01.2019

Selbstmord gilt als Todsünde. Doch was, wenn das Leben nur noch aus Schmerzen besteht? Die NP sprach mit Sterbehilfe-Verfechtern über den Kampf mit der Politik, mit einer 86-Jährigen, die ihr Ende selbst bestimmen will und mit einem Seelsorger über Todeswünsche und Lebensziele im Alter.

03.01.2019

Die Lebensverhältnisse in Ost- und Westdeutschland sind von Unterschieden geprägt. Grünen-Fraktionschefin Katrin Göring-Eckardt fordert deshalb die Regierung auf, neue Bundesbehörden nur noch in Ostdeutschland anzusiedeln. Dadurch erhofft sie sich mehr Gleichberechtigung.

01.01.2019

Die im Bundestag vertretenen Parteien haben in diesem Jahr rund 2,1 Millionen Euro an Großspenden erhalten. Allein die CDU bekam rund 850.000 Euro – und 260.000 Euro von einer einzigen Person. Dagegen regt sich Widerstand.

31.12.2018

Zwölf Jugendliche haben auf Einladung von Caren Marks den Bundestag besucht. Die SPD-Abgeordnete hatte die Wedemärker bei der Vorstellung ihrer Arbeiten im Rahmen der „kinderfreundlichen Kommune“ kennengelernt.

28.12.2018

CDU und CSU kamen vor allem in den Genuss von Zuwendungen aus der Industrie. Die Linke und die AfD gingen hingegen zumindest bis kurz nach Weihnachten leer aus – anders als zwei Kleinstparteien.

30.12.2018

Eine Jury sucht zurzeit noch das Unwort des Jahres. Die Debatte über Migration dominiert die Vorschläge – es gibt aber einen klaren Favoriten.

30.12.2018

Kein Internet im kleinen Dorf, der Handyempfang eine wackelige Sache? Willkommen im Funkloch-Land Deutschland. Nun hat die CSU eine neue Idee: Der Staat soll’s richten. Andere Parteien halten den Vorschlag für eine Mogelpackung.

29.12.2018

So etwas wie eine Grundrente für langjährige Beitragszahler wollten schon zwei frühere Regierungen einführen. Sie scheiterten. Im Jahr 2019 soll es einen neuen Versuch geben . Doch die Pläne der Koalition rufen Kritik hervor – nicht nur seitens der Gewerkschaften.

26.12.2018

Er war ein Jahrhundertpolitiker, für den kein Rauchverbot der Republik galt. Am 23. Dezember wäre der Altkanzler Helmut Schmidt 100 Jahre alt geworden. Für seine frühere Partei war sein Tod ein besonderer Verlust – auch wenn viele mit ihm als Kanzler haderten.

23.12.2018
1 ... 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90