Menü
Anmelden
Wetter wolkig
7°/ 2° wolkig
Thema Bettina Wulff

Bettina Wulff

Alle Artikel zu Bettina Wulff

Deutschlands ehemalige First Lady Bettina Wulff  (38) hat Probleme in ihrer Ehe eingeräumt. Ihr Mann, der ehemalige Bundespräsident Christian Wulff, habe sie ein großes Stück in ihre Rolle gedrängt, sagte sie in einem am Dienstag vorab veröffentlichten Interview der Zeitschrift "Brigitte".

11.09.2012

Die frühere "First Lady" Bettina Wulff macht ihrem Mann, Ex-Bundespräsident Christian Wulff, Vorwürfe. Die 38-Jährige klagt in der Zeitschrift "Brigitte" darüber, dass sie an der Seite ihres Mannes jahrelang ihre eigenen Bedürfnisse unterdrücken musste.

11.09.2012

Passau (dpa) Bettina Wulff erhält im Streit mit Google Unterstützung vom Bundesdatenschutzbeauftragten Peter Schaar. Er halte es für recht und billig, wenn Betroffene auch die Möglichkeit hätten, bei Eingabe ihres Namens als Suchbegriff ehrverletzende Assoziationen auszuschließen, sagte Schaar der "Passauer Neuen Presse".

11.09.2012

Im Gegensatz zu Bettina Wulff scheint sich für Pamela Anderson niemand im Internet zu interessieren. Jedenfalls wird der Name des "Baywatch"-Stars bei Google nicht von der sogenannten Autovervollständigung vorgeschlagen, sobald man seine ersten Buchstaben in die Suchmaske eintippt.

10.09.2012

Die frühere "First Lady" Bettina Wulff hat in ihrem Buch alle Gerüchte über eine Vergangenheit im Rotlichtmilieu entschieden zurückgewiesen. "Ich habe nie als Escort-Lady gearbeitet, das ist einfach absoluter Quatsch", schreibt sie.

10.09.2012

Der frühere Bundespräsident Christian Wulff hat sich entsetzt zu Gerüchten über die Vergangenheit seiner Frau Bettina geäußert. Was sie erlebt habe, sei schrecklich.

10.09.2012

Das Einschreiten von Bettina Wulff gegen die Rotlicht-Gerüchte kurz vor Erscheinen ihres Buches hat für den Deutschen Journalisten-Verband einen Beigeschmack. Der zeitgleiche Verkaufsstart ihres Buches nähre den Verdacht einer PR-Kampagne mit dem Ziel, Aufmerksamkeit zu erregen, sagte der DJV-Bundesvorsitzende Michael Konken.

10.09.2012

Das Einschreiten von Bettina Wulff gegen die Rotlicht-Gerüchte kurz vor Erscheinen ihres Buches hat für den Deutschen Journalisten-Verband einen Beigeschmack. "Der zeitgleiche Verkaufsstart ihres Buches nährt den Verdacht einer PR-Kampagne mit dem Ziel, Aufmerksamkeit zu erregen", sagte der DJV-Bundesvorsitzende Michael Konken am Montag in Berlin laut Mitteilung.

10.09.2012

Bettina Wulff geht gegen Spekulationen über ihr Privatleben vor - und mit ihrem ersten Buch in die Offensive. Im Gespräch mit NP-Redakteur Zoran Pantic spricht sie über ihre Erfahrungen als Botschafterin bei den Paralympics und wie ihr Mann Christian Wulff seine Pfunde verliert.

10.09.2012

Das ursprünglich erst für November angekündigte Buch von Bettina Wulff "Jenseits des Protokolls" ist bereits in vielen Buchhandlungen erhältlich. Die frühere "First Lady" berichtet darin unter anderem über die Wochen vor dem Rücktritt ihres Mannes Christian Wulff vom Amt des Bundespräsidenten.

10.09.2012

Bettina Wulff schlägt zurück: Nach Gerüchten über ihr angebliches Vorleben im Rotlicht-Milieu geht die Ehefrau von Ex-Bundespräsident Christian Wulff in die Offensive.

09.09.2012

Bettina Wulff schlägt zurück: Nach Gerüchten über ihr angebliches Vorleben im Rotlicht-Milieu geht die Ehefrau von Ex-Bundespräsident Christian Wulff in die Offensive.

09.09.2012
1 ... 11 12 13 14 15 16 17