Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 12° Regenschauer
Thema Anschlag Berliner Weihnachtsmarkt

Anschlag Berliner Weihnachtsmarkt

Alle Artikel zu Anschlag Berliner Weihnachtsmarkt

Gegen den mutmaßlichen Täter von Limburg wurde Haftbefehl erlassen. Er war mit einem gestohlenen Lkw auf acht Autos aufgefahren und hatte mehrere Menschen verletzt.

09.10.2019

Unbestätigte Informationen, angebliche Nachrichtensperre. Trotz noch laufender Ermittlungen und widersprüchlicher Angaben steht für die AfD längst fest, dass der Zwischenfall im hessischen Limburg ein Terrorakt war. An Fakten ist diese Partei nicht interessiert, glaubt unser Korrespondent Jörg Köpke.

08.10.2019

Allein in diesem Jahr stellten 86 Opfer terroristischer Gewalt Anträge auf staatliche Härteleistungen. Das sind 23 mehr als im gesamten Jahr 2018. Die größte Gruppe bisher sind Opfer des Attentats auf dem Berliner Breitscheidplatz.

07.10.2019

Der Tunesier Anis Amri drehte vor dem Attentat auf dem Breitscheidplatz ein Video, in dem er mit Pistole in der Hand drohte. Das wurde erst in dieser Woche bekannt. Der Untersuchungsausschuss des Bundestages darf nach Protesten nun hoffen, dass er die Aufnahmen doch noch bekommt.

05.10.2019

Anis Amri ist verantwortlich für die Tragödie um das Attentat 2016 auf dem Berliner Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz. Davor hat er offenbar ein Video aufgenommen, in dem er die Tat ankündigt. Nach Medienberichten soll das Video dem Bundesnachrichtendienst vorliegen - der sich jedoch weigert, es herauszugeben.

02.10.2019

Ein neu aufgetauchtes Video zeigt verdächtige Personen unmittelbar nach dem Attentat am 19. Dezember. Nach Ansicht des Bundeskriminalamtes ist die Qualität der Aufnahmen aber zu schlecht für eine Auswertung; sie lasse sich technisch auch nicht verbessern. Die Grünen wittern hinter der Weigerung Methode.

23.08.2019

Bei zwei Anschlägen in der tunesischen Hauptstand sind mindestens zwei Menschen getötet und neun weitere verletzt worden. Die Selbstmordattentäter hatten sich in der Nähe der französischen Botschaft und neben einer Polizeistation in die Luft gesprengt. Es ist nicht der erste Angriff dieser Art.

27.06.2019

Wurde der Kasseler Regierungspräsident auf seiner Terrasse von einem Rechtsextremisten erschossen? Diesem Verdacht geht jetzt der Generalbundesanwalt nach. Der festgenommene Verdächtige soll 1993 einen Anschlag auf ein Asylbewerberheim verübt haben.

17.06.2019

Ein Bekannter des Breitscheidplatz-Attentäters Anis Amri steht in Berlin vor Gericht. Dem 31-Jährigen wird die Vorbereitung einer schweren staatsgefährdenden Gewalttat vorgeworfen. Zum Prozessauftakt schwieg der Angeklagte.

16.05.2019

Sie sind gewaltbereit, skrupellos und machen Mord zum Geschäftsmodell: Banden aus Tschetschenien erobern die deutsche Unterwelt. Eine Analyse des BKA zeichnet ein düsteres Bild – und vermutet überraschende Verbindungen.

09.05.2019

Wieso konnte Anis Amri den Terroranschlag in Berlin verüben, obwohl er von den Sicherheitsbehörden beobachtet wurde und als Gefährder galt? Der NRW-Verfassungsschutzchef liefert eine Erklärung.

03.05.2019

Dass der Attentäter vom Berliner Breitscheidplatz Unterstützer in Italien hatte, war bekannt. Doch nun kommt heraus: Anis Amri war offenbar Teil eines europäischen Terror-Netzwerks – mit Verbidungen bis zu den Drahtziehern der Terrorattacken von Paris.

19.04.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10