Menü
Anmelden
Wetter Regen
11°/ 7° Regen
Thema Angela Merkel

Angela Merkel

Alle Artikel zu Angela Merkel

Inmitten der Regierungskrise in Thüringen hat CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer ihren Rückzug von der Parteispitze und den Verzicht auf eine Kanzlerkandidatur angekündigt. Die Bundespolitik reagiert mit Respekt. Finden Sie das richtig - ihre Meinung ist gefragt!

10.02.2020

Politischer Paukenschlag in Berlin: Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer verzichtet auf die Kanzlerkandidatur ihrer Partei. Sobald diese geklärt ist, will sie auch den Parteivorsitz abgeben.

10.02.2020

Nach nur einem guten Jahr kündigt Annegret Kramp-Karrenbauer ihren Rückzug vom Parteivorsitz an. Sie sagt, die Trennung des Amts von der Kanzlerschaft habe sich nicht bewährt – ein Wink Richtung Angela Merkel?

10.02.2020

Es ist die Folge aus dem Eklat um die Ministerpräsidentenwahl in Thüringen: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer verzichtet auf die Kanzlerkandidatur und den Parteivorsitz. So reagiert die Politik darauf.

10.02.2020

In der Werteunion sammeln sich besonders konservative CDU-Mitglieder. Die Vereinigung polarisiert nun mit ihrer Positon zum Chaos in Thüringen. Andere CDU-Mitglieder fordern nun Konsequenzen.

09.02.2020

Angesichts der umstrittenen Ministerpräsidentenwahl in Thüringen war auch Bundes-FDP-Chef Christian Lindner in schwierige Fahrwasser geraten. In einem Interview betont er, dass er die Skrupellosigkeit der AfD unterschätzt habe - und bittet die Menschen mit Blick auf die Bürgerschaftswahl in Hamburg “um Entschuldigung eines schweren Fehlers".

09.02.2020

Die Thüringer Ministerpräsidentenwahl ließ viele geschockt und entsetzt zurück. Und auch an der Auslandspresse gingen die Ereignisse nicht vorbei. Während viele es als Tabubruch oder „wie aus einem schlechten Film“ werten, bezeichnen manche es als völlig plausible demokratische Entscheidung.

09.02.2020

Der Ostbeauftragte der Bundesregierung, Christian Hirte (CDU), hat die Wahl des thüringischen Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich (FDP) mit Stimmen der AfD begrüßt. Kanzlerin Angela Merkel schmiss ihn daraufhin raus. Der Schritt ist absolut richtig, findet Markus Decker.

09.02.2020

Am Samstag trafen sich die Spitzen der GroKo, um über den Eklat bei der Ministerpräsidentenwahl in Thüringen zu beraten. Am Rande des Koalitionsausschusses telefonierte die Kanzlerin dabei auch mit Bodo Ramelow. Dabei sei klar darauf hingewiesen worden, dass die CDU keine Linken unterstütze, heißt es.

09.02.2020

Christian Hirte verliert sein Amt als Ostbeauftragter der Bundesregierung - nach einem Gespräch mit Bundeskanzlerin Merkel. Für die Entscheidung gibt es in der Politik auf der einen Seite Lob, andere halten sich zurück. Deutliche Worte der Kritik findet dagegen die Werteunion - und die AfD.

09.02.2020

Christian Hirte verliert sein Amt als Ostbeauftragter der Bundesregierung. „Frau Bundeskanzlerin Merkel hat mir in einem Gespräch mitgeteilt, dass ich nicht mehr Beauftragter der Bundesregierung für die neuen Länder sein kann“, schreibt der CDU-Mann bei Twitter.

08.02.2020

In Thüringen ist die Lage weiter verfahren. Die Wahl von Thomas Kemmerich (FDP) durch AfD und CDU hat auch in der großen Koalition für Spannungen gesorgt. Auf Drängen der SPD kommt am Nachmittag der Koalitionsausschuss zusammen.

08.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10