Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 6° Regenschauer
Thema Angela Merkel

Angela Merkel

Alle Artikel zu Angela Merkel

Die Politik im Burgwedeler Ortsteil Fuhrberg diskutiert über den CDU-Chef des Ortes, Frank Töllner. Dieser hat auf Facebook mehrere Posts von AfD-Politikern verbreitet oder geliked, die sich gegen die Einwanderungspolitik von Angela Merkel und gegen die Klimaschutzbewegung richten. Die SPD kritisiert ihn deutlich – Töllner selbst fühlt sich verunglimpft.

24.02.2020

Die CDU will an diesem Montag entscheiden, wie es weitergeht. Die Liste ihrer Probleme ist lang - von der Führung bis zur politischen Ausrichtung. Im Rennen um die Kanzlerkandidatur der Union hat einer eindeutig die Nase vorn.

24.02.2020

Boris Johnson will Großbritannien nach seinem Wahlsieg so schnell wie möglich aus der Europäischen Union führen. Wahrscheinlich ist ein Austritt zum 31. Januar 2020. Doch danach beginnen komplizierte Verhandlungen über das zukünftige Verhältnis mit der EU, die sich ziehen dürften. Es gibt viele Gründe, warum die Trennungsphase lang werden könnte.

13.12.2019

Zwei Tage lang wurde verhandelt und gestritten, am Ende gab es beim EU-Sondergipfel keine Einigung. Die gemeinsame Position, die die EU-Staaten beim Brexit gezeigt haben, ist schnell Geschichte, wenn es um Geld geht. Für die europäische Idee ist das keine Hilfe, kommentiert Damir Fras.

21.02.2020

Der Sondergipfel in Brüssel hat keine Lösung im Haushaltsstreit der Europäischen Union gebracht. Das Treffen wurde am Freitag ohne Einigung beendet, wie ein Sprecher von EU-Ratspräsident Charles Michel mitteilte. Zuvor hatten Angela Merkel und Emmanuel Macron noch versucht, zu vermitteln.

21.02.2020
Nach mehr als 24 Stunden Reden und Rechnerei kommen beim EU-Sondergipfel in Brüssel frische Zahlen auf den Tisch. Angela Merkel und Emmanuel Macron versuchen zu vermitteln. Aber reicht die Dynamik für einen Durchbruch?

Die Ortsräte von Lehrte-Sievershausen und Lehrte-Arpke haben am Donnerstagabend eine gemeinsame Resolution gegen Hass und Ausgrenzung verabschiedet. Man trete für eine weltoffene, soziale, freundliche und solidarische Dorfgemeinschaft ein, heißt es darin. Die Diskussion stand stark unter dem Eindruck der mutmaßlich rassistisch motivierten Morde von Hanau.

21.02.2020

Trauer, Wut, Entsetzen: Der mutmaßlich rassistische Anschlag in Hanau erschüttert Menschen in Deutschland und jenseits des Landes. Die internationale und nationale Presse kommentiert entsprechend emotional. Viele machen der AfD Vorwürfe – und im Ausland hat man wieder Angst vor Deutschland.

21.02.2020

Eine Einigung rückt schon vor der zweiten Verhandlungsrunde des EU-Sondergipfels zum Haushalt in die Ferne. Mehrere Staats- und Regierungschefs äußerten sich pessimistisch. Damit könnte ein weiteres Treffen im März nötig werden.

21.02.2020

Die CDU diskutiert weiter über das Vorgehen bei der Nachfolge von Annegret Kramp-Karrenbauer an der Parteispitze. Der frühere EU-Haushaltskommissar Günther Oettinger spricht sich für einige Regionalkonferenzen aus, bei denen sich die Kandidaten vorstellen sollen. Eine Doppelspitze will er auf keinen Fall.

21.02.2020

Beim Deutschen Schulpreis 2020 gehört die Otfried-Preußler-Schule aus der Südstadt zu den Top 20-Schulen in Deutschland. Zwei Tage bis Donnerstag hat eine Expertenjury aus Hochschul-Pädagogen die Grundschule nun in Augenschein genommen. Ob es für eine offizielle Nominierung reicht, erfährt die Schule am 18. März.

21.02.2020

Die Anschläge von Hanau bewegen Deutschland. Politiker fast aller Parteien verurteilen die Taten. Wir dokumentieren die wichtigsten Zitate.

20.02.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10