Menü
Anmelden
Wetter Regen
13°/ 8° Regen
Thema Angela Merkel

Angela Merkel

Anzeige

Alle Artikel zu Angela Merkel

In Moskau waren die diplomatischen Gespräche über einen dauerhaften Waffenstillstand in Libyen gescheitert. Nun lädt die Bundeskanzlerin zu einem Gipfel nach Berlin ein. Es wird erwartet, dass unter anderem der russische und der französische Präsident anreisen.

14.01.2020

Die Verhandlungen über einen Waffenstillstand in Libyen sind vorerst gescheitert - zumindest jene in Moskau. Der einflussreiche General Haftar hatte um Bedenkzeit bis Dienstagmorgen gebeten, ist jedoch ohne Unterschrift abgereist. Nun will die Bundesregierung ihr Glück versuchen und lädt nach Berlin ein.

14.01.2020

Vier Sternsinger der Garbsener Kirchengemeinde St. Raphael sind als Vertreter des Bistum Hildesheim von Bundeskanzlerin Angela Merkel empfangen worden. Ihr Urteil: „Sie sieht genau so aus wie im Fernsehen.“

14.01.2020

Der Regierungschef in Tripolis, Al-Sarradsch, unterschreibt in Moskau eine vorläufige Friedensvereinbarung. Sein Widersacher Chalifa Haftar zaudert und erbittet sich Bedenkzeit bis Dienstag. Seit Sonntag ist in Libyen bereits eine vorläufige Waffenruhe in Kraft.

13.01.2020

Angela Merkel, Emmanuel Macron und Boris Johnson richten einen eindringlichen Appell an den Iran. Sie fordern ihn auf, seinen Verpflichtungen aus dem Atomabkommen mit dem Westen wieder beizukommen. Diesem komme eine Schlüsselrolle bei der Nichtverbreitung von Nuklearwaffen zu.

13.01.2020

Gegen den Vertrauensverlust in Politik und Politiker würden mehr Gespräche mit den Bürgern helfen. Das zumindest hält Rockmusiker Udo Lindenberg für ein gutes Mittel. Eine aktuelle Umfage zeigt: das Vertrauen in politische Institutionen sinkt immer weiter.

13.01.2020

Von Forderungen nach einem neuen Aufbruch der GroKo hält Kanzleramtschef Helge Braun (CDU) wenig – er findet, es gibt ihn schon. Im RND-Interview spricht er über Liebe auf den zweiten Blick beim Klimaschutz, den Reiz eines Digitalministeriums und die schwierigsten Konflikte der GroKo. Und er verrät sein Rezept für schnelle Lösungen.

12.01.2020

Das Internationale Auschwitz Komitee ehrt den Pianisten Igor Levit für sein Engagement gegen Antisemitismus und rechtsextremen Hass. Zwar sei er dankbar für die Auszeichnung. In ihm sei aber auch eine große Wut über die mediale und politische Realität.

12.01.2020

Es war der kürzeste Dschungelcampauftritt aller Zeiten: Nach nur einem Tag musste Günther Krause das Dschungelcamp aus gesundheitlichen Gründen verlassen. Jetzt geht es wieder besser, und obwohl er in den Dschungel nicht zurückkehren wird, meldet er sich noch mal zu Wort – und grüßt „Angie“ Merkel.

12.01.2020

Eine Waffenruhe im Bürgerkriegsland Libyen rückt ein Stück näher. Die Truppen des Generals Chalifa Haftar wollen die Waffen nach eigenen Angaben ruhen lassen. Das war zuvor von Russland und der Türkei vorgeschlagen worden.

12.01.2020

Nach dem Votum der SPD-Mitglieder für Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken als neue Vorsitzende wächst die Wahrscheinlichkeit, dass die große Koalition auseinanderfliegt. Davor stehen aber mehrere Hindernisse. Neuwahlen gäbe es nur mithilfe der Kanzlerin und des Bundespräsidenten.

12.01.2020

Die SPD-Basis hat beim Mitgliederentscheid über die neuen Vorsitzenden signalisiert, was sie von der großen Koalition hält: wenig. Union und SPD sollten daraus Konsequenzen ziehen und den Weg für Neuwahlen frei machen. Eine mutmaßlich kraftvolle schwarz-grüne Koalition könnte übernehmen, kommentiert Markus Decker.

12.01.2020