Menü
Anmelden
Wetter Regen
13°/ 8° Regen
Thema Angela Merkel

Angela Merkel

Anzeige

Alle Artikel zu Angela Merkel

Der Libyen-Gipfel in Berlin hat offenbar eine Einigung erzielt. Die Teilnehmer einigten sich auf UN-Waffenembargo. Außerdem sollen weitere Schritte zum Frieden in dem Land führen.

19.01.2020

Einzelgespräche mit den Konfliktparteien und Sonderberatungen. Einflussreiche Staaten kommen in Berlin zum Libyen-Gipfel zusammen – auf Einladung von Bundeskanzlerin Angela Merkel. Noch kurz vor Beginn gab es skeptische Töne. Die Debatte um eine Schutztruppe für das ölreiche, vom Bürgerkrieg zerrüttete Land hat begonnen.

19.01.2020

Putin, Pompeo, Erdogan: So hochrangige Politiker sieht Berlin selten an einem Tag. Ein Gipfel im Kanzleramt soll den Weg für Frieden in Libyen vorbereiten. Ein wichtiger Unterstützer einer Konfliktpartei sichert Unterstützung bei der Umsetzung der Konferenzergebnisse zu.

19.01.2020

Höchste Alarmstufe in der Bundeshauptstadt. Am Nachmittag treffen sich internationale Staatschefs und hochrangige Minister zur Friedenkonferenz für Libyen. Das Berliner Regierungsviertel wird zur Festung.

19.01.2020

Vor der eigentlichen Libyen-Konferenz an diesem Sonntagnachmittag haben sich bereits Akteure zu bilateralen Gesprächen getroffen. Die Präsidenten der Türkei und Russlands wollen, dass die Waffen schweigen. Bundeskanzlerin Merkel traf sich indes bereits mit den beiden libyschen Kontrahenten.

19.01.2020

Der Rebellenführer General Haftar hätte den Bürgerkrieg in Libyen ohne ausländische Unterstützung wohl schon verloren. Einen Friedensgipfel in Moskau ließ er trotzdem platzen. Am Sonntag kommen die beteiligten Staaten im Kanzleramt wieder zusammen. Ein Überblick der wichtigsten Akteure.

19.01.2020

Putin kommt, Erdogan hat zugesagt, Pompeo ist auch dabei: Kanzlerin Merkel und Außenminister Maas laden für Sonntag zur Libyen-Konferenz nach Berlin ein. Deutschland will dem Stellvertreterkrieg in dem nordafrikanischen Land entgegenwirken. Die Erwartungen sind hoch - die Erfolgsaussichten überschaubar. Ein Überblick.

19.01.2020

Die deutsche Politik streitet sich über die Beteiligung des chinesischen Ausrüsters Huawei am Ausbau des Mobilfunknetzes mit 5G-Standard. Dabei geht es um Misstrauen gegenüber Peking, aber auch technische Rückstände westlicher Anbieter. Nun prescht der für Sicherheit verantwortliche Innenminister in überraschender Weise vor.

19.01.2020

Die Bundesregierung lädt am Sonntag zur Libyen-Konferenz nach Berlin. Dabei spielt der türkische Präsident Erdogan eine wichtige Rolle. Denn neben Russland bestimmt die Türkei in dem Kriegsland die Agenda. Eine Analyse.

18.01.2020

Die UN möchte für Libyen eine dauerhafte Feuerpause und eine konsequente Umsetzung des Waffenembargos für das Bürgerkriegsland erreichen. Das geht aus einem Schreiben von Generalsekretär António Guterres hervor. Am Sonntag steigt der Showdown in Berlin.

18.01.2020

Der bayerische Ministerpräsident und CSU-Chef Markus Söder will das Bundeskabinett umbauen. Das ist vollkommen richtig, kommentiert Markus Decker. Denn CDU und CSU sind dort nicht gut aufgestellt.

17.01.2020

Griechenland hat mit einer Blockade einer europäischen Friedensvereinbarung für Libyen gedroht. Der Grund ist eine umstrittene Seegrenzen-Vereinbarung zwischen Tripolis und der Türkei. Diese ignoriert das Anrecht Griechenlands auf manche Seegebiete, in denen Erdgasvorkommen vermutet werden.

16.01.2020