Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 14° Regenschauer
Thema Andreas Scheuer

Andreas Scheuer

Alle Artikel zu Andreas Scheuer

Bei einem Unternehmen hätte der Bundesverkehrsminister wegen seiner Fehler bei der Pkw-Maut längst seinen Hut nehmen müssen, sagt die Opposition. Doch Politik funktioniert anders als die freie Wirtschaft. Rettet das dem CSU-Mann trotz eines Untersuchungsausschusses den Job?

15:36 Uhr

Die Lage für Verkehrsminister Andreas Scheuer spitzt sich immer weiter zu. Nach wie vor gibt es viele offene Fragen rund um das Vorgehen Scheuers vor und nach dem Scheitern der Pkw-Maut. Grüne, Linke und FDP machen nun den Weg frei für einen Untersuchungsausschuss, der Antworten liefern soll.

16.10.2019

Der Bundesrechnungshof hat dem Bundestag einen Bericht zu den Kosten um die Fehmarnbeltquerung zwischen Deutschland und Dänemark vorgelegt. Demnach kostet die Verbindung dorthin 3,5 Milliarden Euro - und nicht 817 Millionen, wie anfangs veranschlagt. Der Rechnungshof fordert, das Projekt grundsätzlich zu überdenken.

16.10.2019

Der Europäische Gerichtshof hatte die Pkw-Maut gekippt. Und für Verkehrsminister Scheuer geht es inzwischen nur noch um Schadensbegrenzung. Ihm drohen wohl bald monatelange Untersuchungen mit politischen Risiken - die wichtigsten Fragen und Antworten dazu.

15.10.2019

Von 2021 an fällt die Zuständigkeit für Autobahnen dem Bund zu. Das war bereits in der vergangenen Legislaturperiode beschlossen worden. Damals rechneten die Beteiligten mit 24 Millionen Euro Beraterhonorar - bis 2021 werden sich die Kosten jedoch wahrscheinlich mehr als verdreifachen, räumt Verkehrsminister Scheuer nun ein.

11.10.2019

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) soll sich mehrfach heimlich mit Mautunternehmern getroffen und dabei sogar gute Ratschläge im Sinne der Steuerzahler in den Wind geschlagen haben. Die Opposition ist empört. Und nun nimmt auch noch der Bundesrechnungshof sein Ministerium ins Visier.

09.10.2019

Das Verkehrsministerium kommt laut einem Medienbericht bei der Bekämpfung von Korruption nicht gut weg. Der Rechnungshof kritisiert, dass Analysen nicht durchgeführt oder aktualisiert worden seien. Minister Andreas Scheuer bekommt ebenfalls Gegenwind - von den Grünen.

09.10.2019

Deutsche und französische Grüne hatten die Verkehrsminister beider Staaten per Brief um die Wiederaufnahme von Verbindungen zwischen Berlin und Paris gebeten. Nun kam die Antwort aus dem Haus von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer. Sie dürfte Bahn-Fans enttäuschen.

09.10.2019

Die Grünen lassen nicht locker: Die Partei will im Oktober über die Einführung von Tempolimits auf Autobahnen abstimmen lassen. Verkehrsminister Andreas Scheuer ist ein strikter Gegner der Beschränkungen. Die FDP spricht von „AfD-Methoden“.

04.10.2019

Die Pkw-Maut ist gescheitert, der Druck auf Verkehrsminister Andreas Scheuer enorm. Viele Fragen sind noch unbeantwortet, die FDP hatte daher bereits angekündigt, einen Untersuchungsausschuss dazu beantragen zu wollen. Nun hat sich eine weitere Bundestagsfraktion dafür ausgesprochen.

27.09.2019

Anfang des Jahres musste Bahnchef Richard Lutz noch zum Rapport im Bundesverkehrsministerium – wegen der Probleme auf der Schiene. Jetzt bekommt der Staatskonzern so viel Geld für Investitionen ins teils marode Schienennetz wie nie zuvor. Was bedeutet das für die Bahnkunden?

27.09.2019

Der kommissarische SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel verteidigt den Klimakompromiss der GroKo, glaubt aber, dass schon bald weitere Schritte folgen müssen. Vor allem einen Minister hat er dabei im Blick.

24.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10