Menü
Anmelden
Wetter heiter
28°/ 10° heiter
Thema Amrum

Amrum

Alle Artikel zu Amrum

Wattwanderungen gehören zum Urlaub an der deutschen Nordseeküste. Doch nur zwischen Amrum und Föhr lässt sich die Distanz zwischen zwei Inseln zu Fuß überwinden. Ein Plädoyer für die Langsamkeit.

18.07.2019

Das sandige Handtuch direkt neben dem nächsten Strandurlauber ausschütteln, ohne die Windrichtung zu beachten? Klar, macht man nicht. Aber was ist mit Burgen bauen und Nacktbaden? Ein Überblick.

15.07.2019

Vor 200 Jahren wurde Wyk auf Föhr zum Seebad. Heute setzen die Einheimischen auf der Nordseeinsel auf friesische Traditionen ebenso wie auf neue Angebote. Bier spielt eine Rolle - aber auch Grabsteine.

25.04.2019

Ob Dünen auf Amrum oder Fjorde in Norwegen – Wasser in all seinen Facetten zeigt der Fotograf Andreas Warlich in seiner Ausstellung „Bilder vom Wasser“, zu sehen ab Sonntag, 17. Februar im Mooriz.

28.01.2019

Schauspieler Wolfgang Stumph holt den beliebten TV-Kriminalisten Wilfried Stubbe mit „Tod auf der Insel“ aus dem Ruhestand zurück. Im Gespräch erklärt Stumph, warum auch für ihn der Unruhestand eine Herausforderung ist und was eigentlich Loriot mit allem zu tun hat.

21.12.2018

Sturmflut an der Nordseeküste erwartet: Einen Monat nach „Fabienne“ ist der nächste Herbststurm aufgezogen. Orkanartige Böen drohen vor allem auf den nordfriesischen Inseln.

23.10.2018

Dünen auf Amrum oder ein norwegischer Fjord: Für seine Fotos inszeniert Andreas Warlich Wasser in all seinen Facetten. Seine „Bilder vom Wasser“ zeigt er bis 16. Mai in der Praxis Neetz in Osterwald.

16.05.2018

Die Autorin Rosita Hoppe stellt am Dienstag, 8. Mai, ihren aktuellen Roman im Stadthaus Laatzen vor. Wer möchte, kann dazu ab 15 Uhr Kaffee und Kuchen genießen. 

07.05.2018
Für einen Kriminalfilm ganz schön bitter: Im neuen Bremer „Tatort“ geht es um Alte und Demente und den Sozialnotstand in Deutschland. Ganz nebenbei macht den Kommissar(inn)en Lürsen und Stedefreund auch noch ein Mord zu schaffen.

Für einen Kriminalfilm ganz schön bitter: Im neuen Bremer „Tatort“ geht es um Alte und Demente und den Sozialnotstand in Deutschland. Ganz nebenbei macht den Kommissar(inn)en Lürsen und Stedefreund auch noch ein Mord zu schaffen.

12.03.2018

Warum über die graue Piste hetzen oder alternativ im Stau stehen, wenn man Deutschland auch ganz entspannt bereisen kann? Das fragten sich Bettina und Martin Rickert und entschieden vom Allgäu bis zur Nordsee mit der Kutsche zu reisen, um ein Versprechen einzulösen. Vor kurzem machten sie Station in Groß Munzel.

26.08.2017
1 2 3 4 5 6