Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ -1° Sprühregen
Thema Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen

Alle Artikel zu Ursula von der Leyen

Nach zähen Verhandlungen haben sich die Unterhändler auf ein neues Brexit-Abkommen zwischen Großbritannien und der EU geeinigt. Doch was steht drin, in dem Vertrag? Und wird der Deal das britische Unterhaus passieren? Hier lesen Sie die wichtigsten Fragen und Antworten.

17.10.2019

Um die Privatisierung der Instandhaltungsaufgaben für das Heer wird seit Jahren gestritten. Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer macht die Entscheidung ihrer Vorgängerin Ursula von der Leyen nun rückgängig. Auch die Opposition ist zufrieden – allerdings könnten nun Schadensersatzforderungen anfallen.

17.10.2019

Es hatte sich bereits abgezeichnet, dass der Termin womöglich nicht zu halten ist. Nun ist klar: Ursula von der Leyen kann nicht wie geplant zum 1. November als EU-Kommissionspräsidentin starten. Das hängt mit ihrem Kandidatenteam für die EU-Kommission zusammen.

16.10.2019

Die Frauenquote sorgt für eine Überraschung in der Bundes-CDU. Der niedersächsische Landesverband nominiert die neue Bundestagsabgeordnete Silvia Breher als Stellvertreterin von Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer. Breher soll auf Ursula von der Leyen folgen, die als EU-Kommissionspräsidentin nach Brüssel wechselte.

14.10.2019

Die französische Kandidatin für die EU-Kommission ist bei der Abstimmung des Europaparlaments durchgefallen. Dabei sollte Sylvie Goulard eigentlich einer der Stars im Team von Ursula von der Leyen werden. Frankreichs Präsident Macron ist gar nicht erfreut, er sieht die Schuld für das Scheitern bei der künftigen EU-Kommissionspräsidentin.

10.10.2019

Sylvie Goulard sollte einen Top-Job in der neuen EU-Kommission bekommen. Doch daraus wird nichts, weil die Mehrheit der Parlamentarier Zweifel an der Integrität der Französin hatte. Auch Revanchegedanken wegen Macrons Verhalten nach der Europawahl spielten eine Rolle.

10.10.2019

Sylvie Goulard sollte eigentlich einer der Stars in der neuen EU-Kommission werden. Doch das EU-Parlament verwehrt der Kandidatin des französischen Präsidenten Emmanuel Macron die Unterstützung. Die künftige Kommissionschefin Ursula von der Leyen hat nun ein Problem.

10.10.2019

Bootsflüchtlinge sollen in der EU verteilt werden. In Luxemburg wirbt der deutsche Innenminister für seine Initiative. Doch vorerst wollen nur wenige EU-Staaten mitmachen.

08.10.2019

Der Plan von Horst Seehofer, ein Viertel der auf der zentralen Mittelmeerroute aus Seenot Geretteten aufzunehmen, stößt auf Kritik. Nun hat sich der Bundesinnenminister erneut verteidigt. Man müsse den europäischen Partnern an den EU-Außengrenzen helfen, sonst drohe womöglich eine größere Fluchtbewegung als 2015.

06.10.2019

Die Kommissare der künftigen EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen müssen sich derzeit in Anhörungen im Europaparlament beweisen. Auf Kritik stößt dabei auch der designierte Kommissar “zum Schutz der europäischen Lebensweise”. Zwar ist der Grieche Schinas vom Parlament akzeptiert worden, doch viele Abgeordnete stören sich an dem Titel des Postens.

04.10.2019

Das Europaparlament schließt die Kandidaten aus Ungarn und Rumänien von den Anhörungen aus. Der Bewerber aus Budapest will klagen. Die letzte Phase der Bildung ihrer Kommission hätte für von der Leyen nicht viel schlechter beginnen können.

30.09.2019

Am Montag beginnen in Brüssel die Anhörungen der Kandidaten für die neue EU-Kommission. Zwei Bewerber wackeln bereits gewaltig. Noch kann niemand sagen, ob Ursula von der Leyen am 1. November ihren ersten Arbeitstag als Kommissionschefin haben wird.

30.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10