Menü
Anmelden
Wetter wolkig
19°/ 8° wolkig
Thema Ursula von der Leyen
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung

Ursula von der Leyen

Anzeige

Alle Artikel zu Ursula von der Leyen

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat am Freitag in Westerstede im Ammerland eine neue Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie eröffnet.

01.09.2017

Im Juli brach ein Soldat der Bundeswehr nach einem Fußmarsch zusammen und starb zehn Tage später in einer Klinik. Jetzt gibt es neue Theorien zur Ursache – ein Bericht soll Klarheit bringen.

28.08.2017

Am Ende stehen sie tatsächlich fast alle auf, die rund 1000 Leute, die sich an der Strandpromenade in Steinhude versammelt haben und singen. Zusammen mit Angela Merkel, der Bundeskanzlerin, und der versammelten niedersächsischen CDU-Prominenz – darunter Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen, Parteichef Bernd Althusmann, Bundestagsabgeordnete Maria Flachsbarth und Hendrik Hoppenstedt - stimmen sie nach der Wahlkampfveranstaltung hier am Ufer des Steinhuder Meers die deutsche Nationalhymne an.

Inken Hägermann 18.08.2017

Erst hat sie sich ins goldene Buch der Stadt eingetragen, dann ist Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitag um 16.50 Uhr zur Kundgebung vor den Steinhuder Strandterrassen einmarschiert, gemeinsam mit dem Landes-Spitzenkandidaten Bernd Althusmann und Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen.

Sven Sokoll

Auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Hendrik Hoppenstedt besucht Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen das Hopfenfest der CDU Isernhagen am Freitag, 25. August, im Hotel Hennies in Altwarmbüchen.

Frank Walter 21.08.2017

Die CDU hat das Programm für den Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel am Freitag, 18. August, in Steinhude bekannt gegeben. Die Parteichefin wird von ihrer Kabinettskollegin, der Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen begleitet.

18.08.2017
Deutschland/Welt

Interview mit Ursula von der Leyen - „Trump hätte besser geschwiegen“

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen spricht im Interview über die Korea-Krise, den deutschen Verteidigungsetat und eine besondere historische Verpflichtung der Deutschen, aktiv Verantwortung in der Welt zu übernehmen.

12.08.2017

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sieht Deutschland wegen seiner Vergangenheit in der Pflicht, mehr Geld für das Militär auszugeben. „Gerade wegen der Deutschen Geschichte darf sich Deutschland nicht mehr raushalten“, sagte von der Leyen im Interview mit dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

12.08.2017
Deutschland/Welt

Ursula von der Leyen im Interview - „Trump hätte besser geschwiegen“

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hat US-Präsident Donald Trump vorgeworfen, durch seine Wortwahl zur Eskalation des Nordkorea-Konfliktes beizutragen.

11.08.2017
Deutschland/Welt

Streit um Nato-Verteidigungsausgaben - Von der Leyen greift SPD scharf an

Die SPD will die Ausgaben für die Bundeswehr nicht weiter erhöhen. Das schmeckt der Verteidigungsministerin gar nicht. Es hätten sich schließlich alle Nato-Staaten darauf verständigt, mehr in ihre Streitkräfte zu investieren. Die Taktik der SPD gehe zu Lasten der Soldaten.

10.08.2017

Ein ranghoher Soldat der Bundeswehr wirft Ursula von der Leyen vor, Ermittlungen behindert zu haben. Er hat Strafanzeige gegen die Bundesverteidigungsministerin gestellt.

05.08.2017

Bei einem feierlichen Gelöbnis in Hannover hat Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) die Soldaten an den Hubschrauber-Absturz in Mali erinnert. "Sie verpflichten sich, für den Schutz unseres Staates im Äußersten mit Leib und Leben einzustehen", sagte sie in der Schule für Feldjäger und den Stabsdienst der Bundeswehr. "Was das bedeuten kann, mussten wir am 26. Juli schmerzlich erfahren als zwei Soldaten, zwei erfahrene Piloten bei einem Hubschrauberabsturz in Mali ihr Leben gaben."

Die Bundeswehr habe sich in den vergangenen Jahren sehr verändert, betonte von der Leyen.

04.08.2017
1 ... 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40