Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 8° Regenschauer
Thema Ursula von der Leyen

Ursula von der Leyen

Anzeige

Alle Artikel zu Ursula von der Leyen

Der Green Deal wird kein Selbstgänger. Kritiker bringen sich schon links und rechts in Stellung. Wer die europäische Klimawende will, muss jetzt alle mitnehmen – auch die Zögernden und die Nörgler, kommentiert Matthias Koch.

18.02.2020

Ursula von der Leyens Green Deal soll Klima und Umwelt schützen. Der SPD-Umweltpolitiker Matthias Miersch befürchtet jedoch, die Pläne könnten ausgerechnet der Atomkraft zu einem europaweiten Comeback verhelfen. Währenddessen stellen sich drei EU-Staaten weiter gegen das Ziel der Klimaneutralität bis 2050.

18.02.2020

Der Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre endet mit der Vernehmung von Ex-Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen. Zu Tage gefördert wurden Peinlichkeiten und Seltsamkeiten. Den endgültigen Beleg für ein Amigo-System gibt es nicht, aber der Verdacht wurde auch nicht ausgeräumt, kommentiert Daniela Vates.

14.02.2020

Der Untersuchungsausschuss wird auf der Suche nach einem möglichen Amigo-System im Verteidigungsministerium bei Ursula von der Leyen erst mal nicht fündig. Sie habe keinen Einfluss auf Auftragsvergaben gehabt und keine Kenntnisse von einer der zentralen Freundschaften, sagt die Ex-Verteidigungsministerin. Einen Satz vermeidet sie.

13.02.2020

Der Untersuchungsausschuss zur Berateraffäre hat die frühere Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen vorgeladen. Während ihrer Vernehmung räumt die EU-Kommissionschefin Fehler bei der Vergabepraxis an externe Berater ein. Zugleich verteidigt sie die Beschäftigung externer Berater.

13.02.2020

Gelöschte Dateien und SMS: In der Berateraffäre wird Ex-Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen am Donnerstag in Berlin erwartet. Die Aussage der EU-Kommissionschefin markiert den Höhepunkt des Untersuchungsausschusses. Gegen drei ihrer früheren Mitarbeiter laufen Disziplinarverfahren.

13.02.2020

Am Freitag besuchten US-Außenminister Mike Pompeo und die künftige EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen Berlin. Dabei setzten sie unterschiedliche Akzente. Kanzlerin Angela Merkel amüsierte sich bei der Visite ihrer einstigen Ministerin ein bisschen.

12.02.2020

Europa muss nach Auffassung der künftigen EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen energischer in der Welt auftreten. Das forderte die Christdemokratin Freitag in Berlin in einer Europa-Rede vor der Konrad-Adenauer-Stiftung. “Wir können die Bedingungen beeinflussen, zu denen wir Geschäfte machen”, sagte von der Leyen.

12.02.2020

Deutschland übernimmt im kommenden Jahr die EU-Ratspräsidentschaft. „Diese Chance wollen wir nutzen“, schreibt Außenminister Heiko Maas (SPD) in einem Gastbeitrag für das RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). Und er verrät, was die Bundesregierung in Europa alles anpacken will.

12.02.2020

Die künftige EU-Kommission steht nun bereit. Das Europaparlament in Straßburg hat an diesem Mittwoch das Personalpaket gebilligt. Damit können EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und ihre 26 Kommissare am 1. Dezember starten. Jedes EU-Land ist vertreten - ein Überblick:

12.02.2020

Hilfe für Albanien: Nach dem schweren Erdbeben in dem Balkanstaat erhält das Land 15 Millionen Euro von der Europäischen Union. Außerdem werden rund 200 Helfer für den Wiederaufbau in das Land geschickt.

12.02.2020

Die EU-Staaten stehen nicht geschlossen hinter dem “Green Deal” von Kommissionschefin Ursula von der Leyen. Polen schert beim Bekenntnis zur Klimaneutralität bis 2050 aus, andere Länder setzen voll auf Atomkraft. Solange die EU keine abgestimmte Energiepolitik hat, findet sie auch beim Klimaschutz nicht zueinander.

12.02.2020
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
Anzeige