Wedemark

Junger Autofahrer bei Unfall verletzt

Ein Autofahrer ist in der Wedemark gegen einen Straßenbaum gefahren.

Ein Autofahrer ist in der Wedemark gegen einen Straßenbaum gefahren.

Negenborn. Ein 20 Jahre junger Autofahrer hat am Montag auf der Landesstraße 383 bei Negenborn bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen erlitten. Laut einem Polizeisprecher war der Fahrer gegen 14.30 Uhr offenbar aus Unachtsamkeit nach links von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Den Schaden beziffert der Polizist auf etwa 10.000 Euro. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die durch den Aufprall entstandenen leichten Verletzungen am Unterarm wurden vor Ort behandelt. Ins Krankenhaus musste der Mann aus Rodewald indes nicht.

Von Sven Warnecke

Mehr aus Wedemark

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen