Kriminalität

Messerstecher zerstört in Uetze alle vier Reifen an geparktem Mercedes

Hinweise erwünscht: Die Polizei Uetze ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Hinweise erwünscht: Die Polizei Uetze ermittelt wegen Sachbeschädigung.

Uetze. Die Polizei fahndet nach einem Unbekannten, der zwischen Sonnabend, 1. Oktober, etwa 15 Uhr und dem folgenden Montag gegen 14 Uhr an der Raiffeisenstraße in Uetze sämtliche Reifen eines dort geparkten Mercedes zerstochen hat.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Doch damit nicht genug: Der Täter verkratzte mit einem spitzen Gegenstand die rechte Fahrzeughälfte des unter einem Carport stehenden Autos des 71 Jahre alte Uetzers. Der Schaden ist beträchtlich, konnte am Dienstag aber noch nicht genauer beziffert werden.

Die Polizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung und bitten unter Telefon (05173) 925430 um Zeugenhinweise.

Mehr aus Uetze

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken