Sehnde


Nasser Boden aus der Schanze musste teuer entsorgt werden

Ein Gericht hatte die Stadt dazu verpflichtet, das Gewässer Schanze im Ortsteil Haimar auf einer Länge von rund 150 Metern zu verrohren, damit die Böschung nicht mehr abrutschen kann.

Ein Gericht hatte die Stadt dazu verpflichtet, das Gewässer Schanze im Ortsteil Haimar auf einer Länge von rund 150 Metern zu verrohren, damit die Böschung nicht mehr abrutschen kann.

Loading...

Mehr aus Sehnde

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen