Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Seelze

Radfahrerin verletzt 64-jährige Fußgängerin bei Unfall

Die Polizei Seelze bittet um Zeugenhinweise.

Die Polizei Seelze bittet um Zeugenhinweise.

Letter.Eine 64-jährige Fußgängerin aus Seelze ist am Mittwoch gegen 13.30 Uhr auf der Lange-Feld-Straße im Bereich der Hausnummer 120 verletzt worden. Das berichtet die Polizei. Die Frau war in Richtung Seelze unterwegs und wurde von einer 17-jährigen Radfahrerin übersehen, die ebenfalls aus Seelze stammt. Bei dem Unfall stieß die Radfahrerin der Fußgängerin von hinten in die Beine, wodurch die 64-Jährige zu Boden stürzte. Dabei erlitt sie leichte Verletzungen im Bereich der rechten Schulter. Die Fußgängerin wurde zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht Zeugen für den Unfall und nimmt unter Telefon (05137) 827115 Hinweise entgegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Thomas Tschörner

Mehr aus Seelze

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.