Seelze

Unbekannte brechen in Letter drei Autos auf – ohne Schaden am Fahrzeug anzurichten

Die Polizei sucht Zeugen für drei Autoaufbrüche in Letter.

Die Polizei sucht Zeugen für drei Autoaufbrüche in Letter.

Letter. Die Polizei Seelze sucht Zeugen für drei Autoaufbrüche, die sich zwischen Donnerstag, 22. September, und Sonntag, 25. September, in Letter ereignet haben. Die drei Fahrzeuge – ein Tiguan, ein Audi und ein Ford Ranger – parkten am Rosenweg, am Tulpenweg und an der Lange-Feld-Straße.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wie die Polizei Seelze mitteilte, entwendeten die Unbekannten Kleingeld, ein Fernglas, eine Taschenlampe und eine Webcam, Gesamtwert rund 100 Euro. Wie die Fahrzeuge geöffnet worden sind, weiß die Polizei nach eigenen Angaben nicht. Schaden an den Autos scheint es nicht zu geben. Ermittler bitten Zeugen, sich unter Telefon (05137) 8270 zu melden.

Mehr aus Seelze

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken