Pattensen

Feuerwehr löscht brennenden Komposthaufen

Die Ortsfeuerwehr Pattensen bekämpft einen Heckenbrand an der Göttinger Straße.

Die Ortsfeuerwehr Pattensen bekämpft einen Heckenbrand an der Göttinger Straße.

Pattensen-Mitte. Ein Komposthaufen auf einem Grundstück an der Göttinger Straße in Pattensen-Mitte ist am Montagmittag in Brand geraten. Das Feuer griff schnell auf eine Hecke und eine Tanne über, die sich ebenfalls auf dem Grundstück in Höhe der Ampelanlage befinden. Die Freiwillige Feuerwehr Pattensen rückte gegen 13.30 Uhr mit zwei Wagen und zehn Einsatzkräften aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Die Ortsfeuerwehr Pattensen bekämpft einen Heckenbrand an der Göttinger Straße

Die Ortsfeuerwehr Pattensen bekämpft einen Heckenbrand an der Göttinger Straße.

Nach Auskunft von Ortsbrandmeister Ulrich Fleischmann wurden etwa 2000 Liter Wasser eingesetzt. Die Ortsfeuerwehr Pattensen hatte den Brand schnell im Griff, nach einer guten halben Stunde war der Einsatz beendet. Vor Ort waren auch die Polizei und der Rettungsdienst. Verletzt wurde niemand. Warum das Feuer ausgebrochen ist, ist noch ungeklärt.

Von Kim Gallop

Mehr aus Pattensen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen