Neustadt

Polizei stellt Dealer auf Lidl-Parkplatz

Auf dem Parkplatz dieses Supermarkts an der Landwehr ließ die Polizei am Dienstag einen Drogendeal platzen.

Auf dem Parkplatz dieses Supermarkts an der Landwehr ließ die Polizei am Dienstag einen Drogendeal platzen.

Neustadt. Am Dienstag wurde gegen 15.45 Uhr auf dem Parkplatz des Lidl-Einkaufsmarktes an der Landwehr in Neustadt von der Polizei beobachtet, wie aus einem Pkw heraus Drogen verkauft wurden. Käufer und Verkäufer wurden daraufhin kontrolliert. Die Polizei konnte insgesamt 21 Gramm Marihuana und 310 Euro Dealgeld beschlagnahmen. Bei den überprüften Personen handelte es sich um drei Männer im Alter von 18, 20 und 37 Jahren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Mario Moers

Mehr aus Neustadt

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken