Lehrte

Trickdiebin fliegt auf und flieht

Die Polizei fahndet nach einem Trickdiebstahl nach einer Rumänin.

Die Polizei fahndet nach einem Trickdiebstahl nach einer Rumänin.

Lehrte. Eine junge Frau hat Dienstagmittag in der Zuckerpassage einen 87-jährigen Lehrter bestohlen. Die Frau hatte den Senior nach Angaben der Polizei Lehrte gegen 13.20 Uhr in ein Gespräch verwickelt und vorgegeben, Spenden zu sammeln. Dabei lenkte sie den Mann mit einem Klemmbrett ab und entwendete aus seinem Portemonnaie 200 Euro. Der Senior bemerkte den Trickdiebstahl zwar und sprach die Unbekannte auch an, doch gelang es ihr zu flüchten. Bei der Täterin soll es sich nach Angaben des Opfers um eine etwa 25 Jahre alte Rumänin handeln. Sie sei 1,60 bis 1,65 Meter groß und korpulent gewesen und habe ein weißes T-Shirt sowie eine helle Jeans getragen. Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Wache unter Telefon (0 51 32) 82 70 in Verbindung zu setzen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Aktuelle Polizeimeldungen

Die aktuellsten Polizeinachrichten aus Lehrte lesen Sie hier in unserem Ticker.

Von Oliver Kühn

Mehr aus Lehrte

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken