Langenhagen

Autofahrer flüchtet nach Unfall und hinterlässt hohen Schaden

Zeugen der Unfallflucht in Godshorn sollten sich an die Polizei Langenhagen wenden.

Zeugen der Unfallflucht in Godshorn sollten sich an die Polizei Langenhagen wenden.

Godshorn. An der Bayernstraße im Gewerbegebiet Godshorn hat ein unbekannter Autofahrer einen am Fahrbahnrand geparkten Mercedes E300 so touchiert, dass die komplette Frontschürze abriss. Anschließend flüchtete der Verursacher, ohne auf den Besitzer des Benz zu warten oder die Polizei zu verständigen. Ereignet hat sich die Straftat am Dienstag zwischen 9.15 und 9.55 Uhr. Die Reparatur der E-Klasse dürfte nach Schätzungen der Polizei etwa 5000 Euro kosten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Ermittler hoffen nun auf Hinweise von Zeugen. Wer den Unfall beobachtet hat, sollte sich unter Telefon (05 11) 1 09 42 15 im Polizeikommissariat Langenhagen melden.

Von Frank Walter

Mehr aus Langenhagen

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen