Bilder: So läuft der Drohneneinsatz bei der Laatzener Feuerwehr

Praktisch: Auf dem Display der Kamerasteuerung ist das Drohnenbild zu sehen.
01 / 10

Praktisch: Auf dem Display der Kamerasteuerung ist das Drohnenbild zu sehen.

Übersichtlich: Die Live-Aufnahme der Wärmebildkamera weist auf mögliche Brandnester hin.
02 / 10

Übersichtlich: Die Live-Aufnahme der Wärmebildkamera weist auf mögliche Brandnester hin.

Der Ortsbrandmeister: Sven Wenger steuert die Drohnenkamera und verfolgt deren Bilder auf dem Bildschirm.
03 / 10

Der Ortsbrandmeister: Sven Wenger steuert die Drohnenkamera und verfolgt deren Bilder auf dem Bildschirm.

April 2021: Als ein Betonlaster auf der B443 umgekippt war, nutzte die Feuerwehr die Drohne, um sich einen Überblick zu verschaffen.
04 / 10

April 2021: Als ein Betonlaster auf der B443 umgekippt war, nutzte die Feuerwehr die Drohne, um sich einen Überblick zu verschaffen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Training für den Ernstfall: Drohnen-Übungsflug an der Feuerwache Laatzen.
05 / 10

Training für den Ernstfall: Drohnen-Übungsflug an der Feuerwache Laatzen.

Bitte freihalten: Eine gelbe Matte markiert den Start- und Landeplatz der Drohne.
06 / 10

Bitte freihalten: Eine gelbe Matte markiert den Start- und Landeplatz der Drohne.

Für den Ernstfall: Drohnen-Übungsflug an der Feuerwache Laatzen.
07 / 10

Für den Ernstfall: Drohnen-Übungsflug an der Feuerwache Laatzen.

Patrick Lockemann: Er steuert die Drohne auf dem Feuerwehrgelände.
08 / 10

Patrick Lockemann: Er steuert die Drohne auf dem Feuerwehrgelände.

Weiterlesen nach der Anzeige
Konzentriert: Patrick Lockemann bedient dir Drohne beim Einsatz in Gleidingen per Fernsteuerung.
09 / 10

Konzentriert: Patrick Lockemann bedient dir Drohne beim Einsatz in Gleidingen per Fernsteuerung.

Auf dem Display der Kamerasteuerung ist das Drohnenbild zu sehen.
10 / 10

Auf dem Display der Kamerasteuerung ist das Drohnenbild zu sehen.

Anzeige

Update

Podcast