Burgwedel

Autofahrer flüchtet nach Unfall auf Parkplatz des E-Centers

Die Polizei hofft auf Zeugenaussagen, um eine Unfallflucht in Großburgwedel aufklären zu können.

Die Polizei hofft auf Zeugenaussagen, um eine Unfallflucht in Großburgwedel aufklären zu können.

Großburgwedel. Die Polizei ermittelt wegen einer Unfallflucht in Großburgwedel. Bereits am Freitag rammte ein Autofahrer beim Ein- oder Ausparken einen auf dem Parkplatz des E-Centers an der Hannoverschen Straße abgestellten 2er BMW. Das Auto wurde im hinteren linken Bereich beschädigt. Ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern, flüchtete der unbekannte Autofahrer. Der Unfall ereignete sich in der Zeit zwischen 12 und 13 Uhr. Die Polizei gibt den entstandenen Schaden mit 2000 Euro an und bittet Zeugen, sich unter Telefon (0 51 39) 99 10 beim Kommissariat in Großburgwedel zu melden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Thomas Oberdorfer

Mehr aus Burgwedel

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen