Barsinghausen

Motorradfahrer stürzt und verletzt sich schwer

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall an der Röntgenstraße verletzt worden.

Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall an der Röntgenstraße verletzt worden.

Barsinghausen. Ein 33-jähriger Motorradfahrer ist am Freitagnachmittag bei einem Unfall an der Röntgenstraße schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war er beim Verlassen eines Firmengrundstücks gegen 16.20 Uhr ohne fremde Beteiligung ins Schleudern geraten und auf die Straße gestürzt. Dabei verletzte er sich schwer an den Händen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Mann wurde zunächst in einem Rettungswagen behandelt. Anschließend wurde er mit einem Rettungshubschrauber in Begleitung eines Notarztes in ein Krankenhaus geflogen. Die Feuerwehr Barsinghausen sperrte die Straße und leitete den Verkehr um. Außerdem beseitigten die Ehrenamtlichen auslaufende Betriebsstoffe von der Straße. Im Einsatz waren acht Helfer mit einem Fahrzeug.

Weitere Nachrichten über Einsätze der Polizei in Barsinghausen finden Sie HIER.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Gerko Naumann

Mehr aus Barsinghausen

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken