Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

„DSDS“-Superstar Backstage

So verbringt Pietro Lombardi seine Zeit vor dem Konzert in Hannover

Genießt die Ruhe vor dem großen Auftritt: Pietro Lombardi macht es sich Backstage in der Swiss Life Hall gemütlich.

Genießt die Ruhe vor dem großen Auftritt: Pietro Lombardi macht es sich Backstage in der Swiss Life Hall gemütlich.

Hannover. Klönen mit der Crew, Daddeln auf dem Handy, Entspannen bis zum Auftritt: Pietro Lombardi (29) ist schon am Nachmittag des 26. März in der Swiss Life Hall in Hannover angekommen. Und während wir ihn vor dem Konzert Backstage getroffen haben, warteten bereits viele Fans bei frühlingshaftem Wetter auf den Einlass in die Halle.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein bisschen müde sieht er aus, kein Wunder: Am Vortag hat er in Köln in der ausverkauften Lanxess Arena gespielt, vor 12.000 Fans auf der Bühne seine größten Hits gesungen. „Das war wirklich nicht zu toppen“, so der 29-Jährige über die Show, „ich glaube, nur der Madison Square Garden in New York ist als Multifunktionsarena erfolgreicher.“ Er freut sich, dass in Köln Familie mitgefeiert hat, außerdem waren Freunde wie Hannovers Comedian Oliver Pocher (44) dabei, Sänger Giovanni Zarrella (44, sang mit ihm sogar einen Song!), dessen Frau Jana Ina (45) sowie Lombardi-Kumpel Stefano Zarrella (31).

Warten auf den Einlass: Dutzende Fans von Pietro Lombardi standen schon Stunden vor der Show an der Swiss Life Hall an.

Warten auf den Einlass: Dutzende Fans von Pietro Lombardi standen schon Stunden vor der Show an der Swiss Life Hall an.

Dass die Show in Hannover auch super wird, davon ist Lombardi überzeugt: „Meine Stimme hat die gesamte Tour über krass mitgemacht. Das hätte ich nicht gedacht, ich habe gar keine Probleme mit der Stimme.“ Ehe er die auf der Bühne mit Liedern wie „Ich lass Dich nicht los“ benutzt hat, traf er sich noch mit 45 Fans, die VIP-Tickets gekauft hatten: Sie durften mit ihrem Idol ein Foto machen, sich Autogramme geben lassen und Fragen stellen, einen Blick hinter Kulissen werfen. „Ich mag die persönlichen Kontakte zu allen und will jeden Fan in die Show involvieren. Wir sind eine Gemeinschaft.“

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Backstage: Pietro Lombardi und NP-Reporterin Mirjana Cvjetkovic in der Swiss Life Hall.

Backstage: Pietro Lombardi und NP-Reporterin Mirjana Cvjetkovic in der Swiss Life Hall.

Dafür hatte er dann keine Zeit, Sightseeing in Hannover zu betreiben: „Ich habe bisher noch nicht viel von der Stadt gesehen, bis auf das Fußballstadion.“ Ist ja auch gleich nebenan. Beim nächsten Mal dann!

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.