Kriminalität

Kaltenweide: Geocacher finden verweste Leiche

In Schutzanzügen untersuchen Polizisten mit einer Spezial-3-D-Tatortkamera den Fundort.

Langenhagen. Dort haben Geocacher in einem Gebüsch an der Wagenzeller Straße eine stark verweste Leiche entdeckt. Die Überreste lagen in einem kleinen Graben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Etwa 100 bis 200 Meter weiter parkt seit längerem ein Lovemobil. Ob es einen Zusammenhang gibt, ist derzeit noch unklar.

Experten der Polizei sicherten Spuren, der Fundort wurde abgesperrt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Geocaching ist eine Art moderner Schnitzeljagd. Dabei werden kleine Gegenstände versteckt, die anhand von GPS-Daten wiedergefunden werden müssen. So kommen Geocacher oft an die ungewöhnlichsten Orte.

Mehr aus Hannover

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken