Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Testzentrum

Corona-Aktion in Sarstedt: Hier testet Sie Schauspieler Marvin Linke

Schauspieler als Testzentrums-Leiter: Marvin Linke auf dem Parkplatz in Sarstedt.

Schauspieler als Testzentrums-Leiter: Marvin Linke auf dem Parkplatz in Sarstedt.

Hannover.Im zweiten Corona-Jahr war er im Kinofilm "Ostwind – Der große Orkan" zu sehen, in der Kult-ARD-Abendserie "In aller Freundschaft", gerade in der RTL-Doku-Show "Unbreakable". "Es war ein gutes Jahr", sagt Schauspieler Marvin Linke (29) über 2021, eines, das turbulent zu Ende geht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Nicht trotz Corona, sondern gerade wegen der Pandemie. Seit dem 25. November ist der gebürtige Hannoveraner gemeinsam mit seinem besten Freund Oliver Ihn (30) Leiter des Corona-Testzentrum Sarstedt – und auch in dieser Rolle extrem erfolgreich.

Großer Andrang zwang das Team zum Umzug

Drei Wochen lang hatte das Duo einen Drive-In auf dem Parkplatz einer Supermarkt-Kette aufgebaut, „das ging aber nicht mehr gut, weil wir praktisch von Anfang an ausgebucht waren, bis zu 600 Tests am Tag abgenommen und damit das Weihnachtsgeschäft des Marktes gestört haben“, erklärt Linke, der schon einmal eineinhalb Jahre lang unternehmerisch unterwegs war, mit der Sportsbar „Place to be“ in Gleidingen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige
Hier geht’s lang: In voller Montur weist Marvin Linke die Testwilligen in Sarstedt ein.

Hier geht’s lang: In voller Montur weist Marvin Linke die Testwilligen in Sarstedt ein.

Nun ist Linkes Testzentrum auf den Festplatz in Sarstedt umgezogen, in der Stadt im Landkreis Hildesheim hat der jetzige Kirchröder selbst mal gewohnt – und hat das Geschäft erheblich ausgeweitet. 16 Autos können in jedem Zehn-Minuten-Slot nun zur Testung vorfahren, Linke hat „21 Mitarbeiter, ohne die das gar nicht zu schaffen wäre“.

Getestet wird von sieben bis 19 Uhr im Zwei-Schicht-System, „am Anfang waren Oli und ich noch ziemlich alleine auf weiter Flur, da haben wir im Vollschutz selbst getestet“, sagt Linke, der durch einen Lehrgang am PC das notwendige Zertifikat erworben hat und vom Landkreis Hildesheim offiziell zugelassen wurde.

Linke ist schon dreimal geimpft

„Man darf sich nicht nur auf die Impfungen verlassen“, ist der langjährige Darsteller des Charakters Moritz Schönfeld in „Unter uns“ ganz sicher: „Ich bin dreimal geimpft und teste mich trotzdem regelmäßig, damit ich keine Gefahr für irgendjemanden bin.“

Bei der Premiere von „Ostwind“: Die Schauspieler Matteo Miska und Marvin Linke im Mathäser Filmpalast in München im Juli dieses Jahres.

Bei der Premiere von „Ostwind“: Die Schauspieler Matteo Miska und Marvin Linke im Mathäser Filmpalast in München im Juli dieses Jahres.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

"Fußballer, Polizist oder Arzt", wollte der sportliche 29-Jährige als Kind werden, nun "habe ich manchmal tatsächlich das Gefühl, zumindest ein Medizinstudent zu sein, so oft beantworte ich Fragen rund um die Testkits und rede über alles, was ich mir in den vergangenen Wochen an Wissen angeeignet habe."

Zwischendurch wartet ein Casting in München

Mittwoch gab’s einen Tag Testpause, Linke düste schnell nach München, er hat es ins finale Casting der Serie eines Pay-TV-Senders geschafft. „Natürlich bin und bleibe ich in erster Linie Schauspieler“, sagt Linke lachend, „aber ich helfe gerne Menschen und das, was ich gerade mache, gibt mir ein gutes Gefühl.“

Lukrativ ist das Testen freilich auch, pro Test gibt’s 11,50 Euro vom Staat, „wir tragen das gesamte Risiko, aber da bleibt schon was hängen“, weiß Linke. Die Container seiner Teststation sind erstmal bis März gemietet, „so lange machen wir das mindestens“. Besonders um die Festtage rechnet Linke mit einem Ansturm, „da will jeder doch seine Liebsten sehen und es soll sicher sein für alle“.

Sympathischer Typ: Marvin linke mag es, Menschen zu helfen.

Sympathischer Typ: Marvin linke mag es, Menschen zu helfen.

Mittlerweile haben sich die Sarstedter daran gewöhnt, dass da ein Fernseh-Star im Testzentrum das Sagen hat, Selfie- und Autogrammwünsche gibt es trotzdem weiterhin täglich. „Ein Foto auf Abstand geht immer“, sagt Marvin Linke, und lächelt dieses Lächeln, das sie alle vom Bildschirm und der Kinoleinwand kennen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Christoph Dannowski

Mehr aus Hannover

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.