Menü
Anmelden
Wetter heiter
31°/ 15° heiter
Thema Wülfel

Wülfel

Anzeige

Alle Artikel zu Wülfel

Bei einem Wohnungsbrand in der Marthastraße in Wülfel ist am späten Dienstagabend eine 76 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Trotz Bemühungen der Rettungskräfte starb sie noch vor Ort. Offenbar hatte eine brennende Kerze den Brand ausgelöst.

21.11.2018

Klara „Klärchen“ und Walter Deike aus Jeinsen feiern am Dienstag das seltene Fest der Eisernen Hochzeit. Das Paar ist durch viele Vereine im Ort gut vernetzt.

08.10.2018

Im Hemminger Stadtgebiet wird der erste dm-Markt eröffnen. Das teilte das Drogerieunternehmen auf Anfrage dieser Zeitung mit.

19.08.2018

Die Stadt sucht Pächter für eine sportliche Nutzung der alten Radrennbahn in Wülfel. Bislang liegt das Gelände brach. Doch schon bald könnten dort Inline-Skater im Kreis heizen.

28.06.2018

Wilfried Holste aus Pattensen macht sich für eine neue Radrennbahn in Hannover stark. Der Verlust der Anlage in Wülfel schadet dem regonalen und niedersächsischen Radsport, sagt er.

08.04.2018

Nicht enden wollende Bürgerkriege im Jemen und in Syrien, die Massenflucht der Rohingya aus Myanmar nach Bangladesch. Venezuela. Südsudan. Tschad. Pakistan. Die Liste menschlicher Krisen auf dem Globus ließe sich lange weiterführen. Nach Angaben der UN bedrohen gewaltsame Konflikte und die Zunahme von Naturkatastrophen mehr als 128 Millionen Menschen in 33 Ländern.

30.03.2018

Eine 16-jährige Laatzenerin ist am Donnerstag beim Versuch die Hildesheimer Straße in Wülfel zu überqueren von einem Kleintransporter angefahren und schwer verletzt worden. Die Polizei hofft auf Zeugen für den Unfall, der sich gegen 16.30 Uhr nahe der Stadtbahnhaltestelle Am Brabrinke ereignete.

30.03.2018

Eine 16-Jährige ist am Donnerstagnachmittag gegen 16.30 Uhr auf der Hildesheimer Straße von einem Transport erfasst und schwer verletzt worden.

30.03.2018

Zwölf Neunklässler der Albert-Einstein-Schule sowie der Erich-Kästner-Oberschule und des Gymnasiums lernen seit Montag bei freiwilligen Projekttagen die Ausbildungsmöglichkeiten bei Betrieben kennen. Dabei werden die Jugendlichen mit Feile, Bohrer und Lötkolben auch praktisch tätig.

08.02.2018

Die SPD konnte sich lange Zeit auf Hannover verlassen, doch liegt sie nur noch in wenigen Stadtteilen und Kommunen vorne. Die Grünen werden dritte Kraft, in Linden erreichten sie den Rekordwert von 25,4 Prozent. Die FDP profitiert vom Wunsch der Bürgerlichen nach einer schwarz-gelben Koalition – und die AfD ist am Stadtrand stark.

29.09.2017

Die alte Radrennbahn in Wülfel ist tot – Zeit, eine neue ins Leben zu rufen. So denken zumindest die hannoverschen Radsport-Vereine. Zusammen mit dem Radrennbahn-Verein und dem ersten Vorsitzenden des Radsportbezirks Hannover, Wilfried Holste, haben sie die Interessengemeinschaft Velodrom Hannover gegründet.

27.09.2017

Das Ende naht: Am Mittwoch um 18 Uhr sollen die letzten Radrennen auf der alten Holzbahn in Wülfel ausgetragen werden – wenn das Wetter mitspielt. „Lattenmann“ Jürgen Apel (80), der Mann, der das Oval mit seinem Einsatz am Leben hielt, hört auf. Deswegen hat auch die Bahn keine Zukunft mehr.

05.09.2017
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10