Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
5°/ -1° Regenschauer
Thema Steintor

Steintor

Anzeige

Alle Artikel zu Steintor

Am Steintoranger in Pattensen-Mitte soll eine Wohnanlage für Senioren entstehen. Zusätzlich ist ein öffentliches Café geplant. Diesem Antrag eines Investors hat der Ortsrat Pattensen-Mitte jetzt mehrheitlich zugestimmt.

18.01.2021

Vier junge Angeklagte werden verurteilt, weil sie Senioren abgezockt haben. Sie nutzten die Angst der alten Leute vor Einbrechern. Im Landgericht Hannover kamen sie mit milden Strafen davon – teilweise trotz mangelnder Einsicht.

18.01.2021

Seit vielen Jahren bietet Stadtführer Hermann Schuhrk Touren durch den historischen Kern an. Der 83-Jährige kennt nicht nur die Geschichten, die sich hinter vielen Gebäuden verstecken. Bei einem Rundgang zeigt er auch, warum Pattensen einst eine so wichtige Stadt war.

16.01.2021

Die Polizei hat in Hannover einen Kokain-Bunker ausgehoben und einen 20-jährigen Albaner festgenommen. Insgesamt stellten die Fahnder 61 Gramm Koks sicher.

14.01.2021

In der Innenstadt von Hannover haben Drogenfahnder bei Kontrollen Marihuana, Ecstasy und Dealgeld sichergestellt. Bei dem Einsatz wurde auch nahe der U-Bahnstation Steintor ein Polizei-Fahrrad von Unbekannten beschädigt.

13.01.2021

Nach der blutigen Messerstecherei vor rund einer Woche im Steintor-Viertel in Hannover wertet die Polizei Aufzeichnungen aus der Video-Überwachung rund um den Tatort aus. Die Ermittler erhoffen sich aus den Mitschnitten Aufschluss über den Hergang der Tat und über weitere Beteiligte, erklärte Sprecher Michael Bertram am Montag.

04.01.2021

Das Jahr 2020 ist von der Pandemie bestimmt – und doch gibt es einige NP-Plus-Artikel, die unsere Leser abseits von Corona interessierten. Ein Blick auf einige der Highlights aus den Top 40.

31.12.2020

Nach der Messerstecherei im Steintor-Viertel mit zwei lebensgefährlich verletzten Männern (34, 38) sind am Montag drei Tatverdächtige (21, 23, 25) einem Richter vorgeführt worden. Der lehnte den Erlass von Haftbefehlen allerdings ab: Das Trio musste wieder auf freien Fuß gesetzt werden.

28.12.2020

Nach der Messerstecherei im Steintor-Viertel mit zwei lebensgefährlich verletzten Männern (34, 38) sind am Montag drei Tatverdächtige (21, 23, 25) einem Richter vorgeführt worden. Der lehnte den Erlass von Haftbefehlen allerdings ab: Das Trio musste wieder auf freien Fuß gesetzt werden.

28.12.2020

Stadt und Region wollen das durch Covid-19-Fälle überlastete Gesundheitssystem nicht noch mehr erschüttern: Das heißt, dass Hannovers belebte Plätze und Straßen zu Silvester böllerfrei werden sollen. Wo genau die Verbote gelten, hat die NP aufgelistet.

28.12.2020

Bei einer Messerstecherei im Steintor-Viertel in Hannover sind in der Nacht zu Sonntag zwei Männer (34, 38) lebensgefährlich verletzt worden. Ein 43-Jähriger erlitt einen Stich ins Bein. Die Polizei hat neun Albaner im Alter von 18 bis 33 Jahren als Tatverdächtige festgenommen. Möglicherweise handelt es sich um eine Auseinandersetzung im Drogenmilieu.

27.12.2020

In der Innenstadt von Hannover sind drei Menschen teilweise lebensgefährlich mit Messern verletzt worden. An dem Streit waren bis zu 15 Menschen beteiligt. Die drei Opfer, von denen zwei lebensgefährlich verletzt wurden, seien stabil.

27.12.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10