Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
10°/ 4° Regenschauer
Thema St. Ursula-Schule

St. Ursula-Schule

Alle Artikel zu St. Ursula-Schule

Das Akkordeon-Orchester Hannover spielt am Sonntag, 31. März, gemeinsam mit der Bigband der St. Ursula-Schule in der Oberricklinger St. Thomas-Kirche. Das Konzert beginnt um 15 Uhr, Einlass ab 14.30 Uhr. Der Eintritt kostet 10 Euro, Karten gibt es in der Zauberblume in Harkenbleck, Arnumer Str. 2.

27.03.2019

Laatzens Schüler haben beim Regionalwettbewerb von Jugend forscht richtig gut abgeschnitten. 14 Schüler wurden insgesamt prämiert, zwei haben sich mit Ersten Preisen für den Landeswettbewerb qualifiziert.

03.03.2019

Die Albert-Einstein-Schule und das Erich-Kästner-Gymnasium haben zehn Teams zu Jugend forscht angemeldet. Beim Regionalwettbewerb stellen die Laatzener Schüler vor, wie sie sich unter anderem mit Bienensterben, Stadtgrün und Fotosynthese befasst haben.

02.03.2019

Künstliche Gravitation im Weltall, Optimierung von Ampelschaltungen, Standortbedingungen für Straßenbäume – das sind nur wenige von 57 Projekten im Regionalwettbewerb Jugend forscht.

27.02.2019

Projektgruppen der AES Laatzen und vier weiterer Schulen der Region Hannover haben sich mit Tätern aus der NS-Zeit beschäftigt. Die Ergebnisse sind seit Sonntag in der Gedenkstätte Ahlem ausgestellt.

05.11.2018

Das Buch war ein Bestseller: Jetzt wird der Roman „Der Club“ für die Bühne eingerichtet. Ein Interview mit dem Autor

28.06.2018

Zwei junge Bergsteiger sind in den Alpen an der Grenze zwischen Italien und der Schweiz tödlich verunglückt, darunter Lukas W., der aus Laatzen stammte und an der St.-Ursula-Schule in Hannover Abitur gemacht hatte.

07.09.2017

Gibt es den Literaturwettbewerb noch einmal? Und wenn ja: Unter wessen Regie? Diese Fragen stehen im Raum, nachdem Bernd Witte als Stadtjugendpfleger und Cheforganisator des Wettbewerbs bei der Preisverleihung im Gymnasium angekündigt hat, dass er die Veranstaltung auf den Prüfstand stellen wird.

Antje Bismark 15.06.2017

Die Projektgruppe "Erinnern statt vergessen" der Laatzener Albert-Einstein-Schule hat am Donnerstag die Gedenkstätte der ehemaligen Euthanasie-Anstalt in Bernburg (Sachsen-Anhalt) besucht. Dort informierte sie sich über die systematische Tötung von geistig und körperlich Behinderten während der NS-Zeit.

05.02.2017

Das "Jugend spielt für Jugend"-Festival geht vom 6. bis 10. Juni im Ballhof in Hannover über die Bühne. Unter den acht Gruppen, die teilnehmen, befindet sich auch ein großes Ensemble des Gehrdener Matthias-Claudius-Gymnasiums.

04.03.2016

Mit dem Stück "Napola - Elite für den Führer" ist das Matthias-Claudius-Gymnasium zum Theaterfestival Jugend spielt für Jugend im Ballhof eingeladen worden.

Dirk Wirausky 26.02.2016

Am Sonntag startet die katholische St.-Boniaftius-Gemeinde ihre Serie von Veranstaltungen in diesem Jahr, das ein ganz besonderes für die Gemeinde ist. 111 Jahre ist es her, dass mit dem Bau einer kleinen neugotischen Kapelle, an der heutigen Hindenburgstraße, der Grundstein für die Pfarrgemeinde gelegt wurde.

Albert Tugendheim 03.01.2014
1 2