Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 11° Regenschauer
Thema Kriminalität

Kriminalität

Alle Artikel zu Kriminalität

Nachdem die Polizei in einer Dachwohnung in Ahlem die Leiche einer Frau gefunden hatte, haben Zielfahnder einen Tatverdächtigen aufgespürt – der 32-Jährige wurde am Sonntagnachmittag festgenommen.

16:31 Uhr

Ein Dobermann hat einen Zweijährigen in einem Park angegriffen und ins Gesicht gebissen

16:30 Uhr

Ein Streit während einer Hochzeitsfeier in Gelsenkirchen eskaliert: Der Bräutigam prügelt sich mit seinem Schwiegervater und Schwager - mit üblen Folgen.

14:09 Uhr

Rechtsextreme haben ihr schon mehrfach Drohschreiben geschickt. Jetzt wird bekannt, dass die Anwältin Seda Basay-Yildiz im Juni ein weiteres Fax mit einer Morddrohung erhalten hat. Der Verfasser des Schreibens bezog sich darin auf den Mord am Kasseler Regierungspräsidenten Walter Lübcke.

13:56 Uhr

Die Angriffe auf eine Ölraffinerie in Saudi-Arabien bringen für die CDU ein GroKo-Streitthema wieder auf die Tagesordnung: den Rüstungsexportstopp. Der außenpolitische Sprecher der Unions-Fraktion, Jürgen Hardt, fordert eine Wiederaufnahme der Exporte. Er schließt sich der US-Interpretation an, die den Iran als Drahtzieher hinter den Anschlägen sieht. Grüne und FDP sind zurückhaltender in der Schuldzuweisung, fordern aber ebenfalls eine Aufklärung durch die UN.

13:25 Uhr

“Combat 18” gilt als gewaltbereit, in Teilen bewaffnet und extrem gefährlich. Trotzdem ist die Neonazi-Organisation in Deutschland nicht verboten. Die Innenminister dreier Bundesländer fordern, dass sich das ändert.

11:14 Uhr

Das Theater für Niedersachsen bittet achtmal in den Theatersaal Langenhagen. Die Zuschauer können sechs Schauspiele und zwei Musicals erleben. Los geht es am 2. Oktober.

07:30 Uhr

Auf der Limmerstraße in Hannover-Linden hat es in der Nacht zu Sonntag gleich mehrere Gewalttaten gegeben. Bei einem Messerangriff ist ein 38-jähriger Mann schwer verletzt worden. Drei Männer griffen zudem einen 22-Jährigen mit einer Glasflasche an.

15.09.2019

Wer hat bloß den Rechtsanwalt umgebracht? Diese Frage stellten sich am Sonnabend auf dem Wilkenburger Kürbisfest die acht Gewinner des HAZ/NP-Krimidinners. Zwischen den Raterunden servierte Chefkoch Nicos Messinger, Inhaber von Kochkonzept Hannover, ein Vier-Gänge-Menü, das ganz im Zeichen des Kürbisses stand.

15.09.2019

Wer geglaubt hat, vor Rechtsterroristen müssten sich vor allem Flüchtlinge fürchten, mag spätestens durch den Lübcke-Mord ins Grübeln gekommen sein. Die Bundesregierung sieht dringenden Handlungsbedarf. Dabei geht es nicht nur um mehr Personal.

15.09.2019

Durch die Auswertung einer DNA-Spur hat die Polizei einen Tatverdächtigen sieben Monate nach der Tat in Schwanewede festnehmen können. Der 33-Jährige soll mit einem Komplizen einen Juwelier ausgeraubt haben.

13.09.2019

Ein Chirurg soll mit mehr als einer Million Euro vom Land Niedersachsen entschädigt werden. Er war in einem bundesweit aufsehenerregenden Prozess 2015 freigesprochen worden. Er hatte wegen seiner U-Haft eine Stelle nicht antreten können.

13.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10