Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 8° wolkig
Thema Herrenhäuser Gärten

Herrenhäuser Gärten

Alle Artikel zu Herrenhäuser Gärten

Die Herrenhäuser Gärten treten dem Europäischen Netzwerk Historischer Gärten bei. Die gemeinnützige Organisation bewirbt sich beim Europarat um die Aufnahme der Reiseroute „Historische Gärten Europas“. Für Hannover wäre das touristisch äußerst attraktiv, meint Gartendirektor Ronald Clark.

16.09.2019

Niki de Saint Phalle zieht nicht ins Schloss. Die Idee, das Schloss Herrenhausen als Museum für die 2002 verstorbenen Künstlerin aufzuwerten, lässt sich wegen der örtlichen Gegebenheiten nicht realisieren.

13.09.2019

Es war der vorletzte Beitrag im Wettbewerb: 11.000 Fans haben das Feuerwerk von Tschechien in Herrenhausen gefeiert.

08.09.2019

Das mehr als 100 Quadratmeter große Transparent soll auf die verschiedenen Sehenswürdigkeiten in Niedersachsen hinweisen. Der Hannover Flughafen will so mit der Marketingkooperation „9 Städte +2“ etwas für die Stärkung des niedersächsischen Städtetourismus unternehmen.

02.09.2019

Ein perfekter Dreiklang aus Musik, Sommerwetter und Atmosphäre: Die Chopin-Gesellschaft zog 7000 Besucher zu ihrem Klassik-Picknick im Georgengarten.

25.08.2019

Die nächste Runde – dieses Mal war das italienische Team Pirotecnica Vaccalluzzo aus Sizilien dran. Sie erleuchteten den Himmel über dem Großen Garten in bunten Farben. Ihre Pyrotechnik stellen sie komplett selber und per Hand her.

25.08.2019

Wie fühlt sich das an, wenn man mit dem E-Scooter durch Hannover düst? So lässig, wie es aussieht? NP-Reporter Simon Polreich hat den Test gemacht. Sein Fazit: Zwischen Autos, Radfahrern und viel zu hohen Bordsteinen kommt schnell ein Unsicherheitsgefühl auf.

24.08.2019

Beim Poetry Slam ging es um ungewollte Schwangerschaften, urbane Mobilität und die Angst von dem Anderen – mit einigen heiteren Ausflügen à la Heinz Erhardt.

18.08.2019

Kilometerweit prägt er den Wegesrand in der Eilenriede: Der Ahorn hat sich in den vergangenen Jahren im Stadtwald massiv ausgebreitet. Er droht sogar, die eilenriedetypische Eiche zu verdrängen. Stadtförster Felix Bettin sieht aber noch eine viel größere Gefahr für den Bestand: Sie bedeckt bereits die Hälfte des Waldbodens ...

08.08.2019

Mit Hilfe farbiger Zeichnungen aus alten Akten der Welfen konnte die Stadt die Fassade der Wasserkunst in Herrenhausen originalgetreu wiederherstellen. Die ersten Hüllen sind gefallen. Ab 2020 soll die Technik im Gebäude wieder Besuchern vorgeführt werden.

04.08.2019

In der Nordstadt von Hannover steigen die Mieten, weil einige Immobilienfirmen Schlupflöcher ausnutzen. Einige Bewohner haben deshalb die Sorge, aus ihrem Stadtteil verdrängt zu werden.

24.07.2019

Tropische Temperaturen machen nun auch Hannover zu schaffen. Rettungskräfte, aber auch Pflanzenliebhaber bereiten sich vor.

23.07.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10