Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
7°/ 3° Regenschauer
Thema Hannoccino

Hannoccino

Alle Artikel zu Hannoccino

Vom Pfandsystem am Schulkiosk bis hin zu Solaranlagen auf Schuldächern: Rund 150 Jugendliche haben am Freitag im Rahmen eines Kongresses konkrete Ideen zur Erreichung der 17 UN-Nachhaltigkeitsziele an ihren Schulen entwickelt. Schon jetzt steht fest, dass es im kommenden Jahr eine Folgeveranstaltung geben soll.

19.11.2019

Kommentar zum Verpackungsmüll - Der Speck muss weg

Wer Verpackungsmüll reduzieren oder gar ganz vermeiden will, der muss auch etwas mehr dafür tun. Verpackungen voll recyclingfähig zu machen, nennt NP-Politikchef Harald Thiel in seinem Kommentar ein Beispiel.

18.11.2019

Rund 100.000 sind schon im Umlauf: Allein der Zoo Hannover hat in einem Jahr 44.000 Einwegbecher eingespart. Der Hannoccino wird zum Erfolgsmodell. Sogar die erste international tätige Kette macht mit. Und die To-go-Becher-Müllberge sind schon spürbar geschrumpft.

17.10.2019

Die Stadt will mit einer neuen Initiative dafür werben, Plastikmüll in Hannover zu vermeiden. 14 Unternehmen beteiligen sich an der Kampagne und haben dafür eine gemeinsame Erklärung unterzeichnet.

30.09.2019

94 Prozent der Bürger in der Region Hannover sind laut einer repräsentativen Befragung aus dem Juni mit der Arbeit und der Serviceleistung von Abfallentsorger Aha zufrieden. Einige Verbesserungsvorschläge gibt es dennoch.

22.08.2019

Die SPD Garbsen fordert die Stadtverwaltung auf zu prüfen, ob bei öffentlichen Veranstaltungen der Gebrauch von Einweggeschirr aus Plastik verboten werden kann. Zudem soll auf Mehrwegbecher umgestellt werden.

12.08.2019

Aus dem „Café Tabac“ wird der „Glücksbringer“: Die Gastronomen Sascha Casado (45) und Bernd Althof (38) haben der NP ihre Pläne für die Traditionsgastronomie in der List verraten.

09.05.2019

Studenten der Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst (HAWK) wollen einen Mehrwegbecher für Hildesheim kreieren. Dadurch soll der Einweg-Müll in der Stadt reduziert werden. Wie die neuen Becher am Ende aussehen sollen, ist noch nicht klar.

09.05.2019

Jetzt schwappt nichts mehr über: Der Pfandbecher „Hannoccino“ hat nun einen eigenen Deckel. Der kostet zwar zusätzlich zwei Euro Pfand, doch das System habe sich bislang bewährt.

04.02.2019

Der Mehrwegbecher Hannoccino als Erfolgsgeschichte: Würde er nur alle zwei Tage benutzt, könnten so jährlich mindestens 70 Tonnen Abfall gespart werden. Jetzt soll er einen neuen Deckel bekommen.

02.01.2019

Gemeinsame Aktion der Umwelt zu Liebe: Drei Gehrdener Handwerksbäcker wollen mit einem neuen Mehrwegbecher den Plastikmüll eindämmen.

04.09.2018

Längst sind die Ozeane zur Plastikmülltonne geworden, minutlich wandern neue Müllberge ins Mehr. Wie man Verpackungsmüll vermeiden kann, weiß Uta Schulze. Die NP sprach mit der Südstädterin über Verpackung zu Großmutters Zeiten, wiederauffüllbare Spüli-Flaschen und Momente, in denen die Plastiktüten immer noch die beste Lösung ist.

20.07.2018
1 2