Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
8°/ 5° Sprühregen
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Anzeige

Alle Artikel zu Bundespolizei

Masken-Muffel machen immer mehr Stress im Hauptbahnhof Hannover. In der Nacht zu Freitag musste die Bundespolizei zahlreiche Personen auf die Einhaltung der Maskenpflicht hinweisen. Fünf besonders renitente Verweigerer wurden angezeigt. Ihnen droht ein Bußgeld von 100 bis 150 Euro.

28.08.2020

Nach dem Diebstahl von 36 Dosen Red Bull in einem Laden im Hauptbahnhof Hannover ist eine Frau (33) von der Bundespolizei festgenommen worden. Wegen anderer Straftaten war die 33-Jährige bereits mit Haftbefehlen gesucht worden. Sie sitzt inzwischen im Gefängnis in Hildesheim.

27.08.2020

Die Bundespolizei hat am Hauptbahnhof Hannover einen Intensiv-Täter (22) festgenommen. Der Mann ist den Beamten aus bereits 34 Strafverfahren bekannt. Gegen ihn soll es nun ein beschleunigtes Verfahren vor dem Amtsgericht geben.

27.08.2020

Für ein paar Tage müssen Bundespolizisten in Hannover in den Container ziehen. Der Tresen im Eingangsbereich der Wache am Hauptbahnhof wird erneuert.

25.08.2020

Immer wieder passieren Unfälle mit betrunkenen oder unter Drogen stehenden E-Scooter-Fahrern. Sonnabend Früh prallte ein 23-Jähriger in der Unterführung am Hauptbahnhof gegen einen Pfeiler.

23.08.2020

Nächste Woche startet die Schule wieder für alle. Doch schon auf dem Schulweg droht ein erhebliches Ansteckungsrisiko – für Jung und für Alt. Wie gut sind Üstra und Co. auf den Ansturm auf Busse und Bahnen vorbereitet?

20.08.2020

Offenbar liegen bei einigen Zeitgenossen die Nerven in Coronazeiten ziemlich blank: In der S-Bahn eskalierte ein Streit um eine nicht korrekt angelegte Maske und endete mit einem Faustschlag.

19.08.2020

Nach einem Überfall auf eine private Geburtstagsparty Ende Juni in Hannover hat die Polizei jetzt die Wohnungen von fünf Tatverdächtigen (15 bis 19 Jahre) durchsucht. Wie die Ermittler am Dienstag mitteilten, wurden dabei vier Messer, ein Schlagring und mehrere Mobiltelefone sichergestellt.

18.08.2020

Hannovers City hat ein Problem: Im Handel stehen immer mehr Läden leer. Dafür breiten sich Drogenszene, Trinker und Bettler weiter aus. Zuletzt sorgten auch Jugendgruppen für Ärger. So kann es nicht weitergehen, meint Jens Seidel (CDU). Er fordert eine „Task Force“ im Rathaus, die mit abgestimmten Konzepten den weiteren Abstieg der Innenstadt stoppen soll.

18.08.2020

Außergewöhnliche Verkettung: Es begann mit einem Handtaschendiebstahl und gipfelte in einem Chaos im Hauptbahnhof, bei dem Polizisten beschimpft wurden. Dabei: Ein 15-jähriger Mehrfachtäter.

17.08.2020

Zivilfahnder der Bundespolizei am Hauptbahnhof Hannover haben einen Taschendieb geschnappt. Der Täter (38) hatte eine Frau (82) in einem ICE beklaut – das Opfer hatte nichts bemerkt und wurde erst von den Beamten auf die Tat aufmerksam gemacht.

13.08.2020

Ein Senior aus Wennigsen hat Beamten der Bundespolizei vorm Hauptbahnhof den Hitlergruß gezeigt. Seine Begleiterin mit iranischen Wurzeln schloss sich der folgenden rassistischen Tirade an.

12.08.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10