Menü
Anmelden
Wetter wolkig
5°/ 0° wolkig
Thema Bundespolizei

Bundespolizei

Alle Artikel zu Bundespolizei

Direkt vor der Wache der Bundespolizei am Hauptbahnhof Hannover ist in der Nacht zu Sonntag ein Mann (20) zusammengebrochen. Er war sturzbetrunken: Fast 2,9 Promille ergab der Test bei ihm. Der 20-Jährige wurde in eine Klinik eingeliefert.

19.01.2020

In der Region Hannover haben Unbekannte am Freitagabend von einer Eisenbahnbrücke aus mehrere Züge mit Gegenständen beworfen. Als Wurfgeschosse dienten auch Bretter und Steine. Verletzt wurde niemand, die Täter richteten aber erheblichen Schaden an.

19.01.2020

Eigentlich war die Polizei auf der Suche nach zwei gestohlenen Laptops. Stattdessen fanden Beamte am Donnerstagabend in einem Restaurant in der Nordmannpassage (City) fünf Schusswaffen und jede Menge scharfe Munition.

17.01.2020

Zäsur bei der SPD in Hannover: Parteichef Alptekin Kirci übernimmt Verantwortung für das Desaster bei der Europa- und OB-Wahl. Er tritt ab.

11.01.2020

Einen mehrfach gesuchten Straftäter (49) nahmen Zivilfahnder am Dienstagnachmittag auf dem Hauptbahnhof fest. Unter anderem wegen Drogendelikten lag gegen den wohnsitzlosen Mann ein Haftbefehl vor.

08.01.2020

Neun Zeugen und sechs Verhandlungstage – heute beginnt der Prozess in Sachen Rathausaffäre. Angeklagt sind Ex-OB Stefan Schostok, sein ehemaliger Büroleiter Frank Herbert und der frühere Personaldezernent Harald Härke.

10.12.2019

Gaunerei mit Autoverkäufen im Internet: Die Polizei hat eine Bande ausgehoben, die Fahrzeugbesitzern ihre Wagen mit einem Trick zu deutlich niedrigeren Preise abgenommen hat, als zunächst vereinbart. Nach Angaben der Polizei ist dabei ein Schaden von rund 80 000 Euro entstanden. Zwei Hannoveraner (21, 25) sitzen inzwischen in Haft.

07.12.2019

Auch Diebe mögen Bio: Ein Mann (59) hat in einem Markt im Hauptbahnhof Hannover Wurst, Schinken und Wein gestohlen – alles in Bio-Qualität. Der Täter ist strafrechtlich kein Unbekannter, deshalb erwartet ihn nun im Polizeigewahrsam auf seinen Prozess.

06.12.2019

Die Polizei hat am Donnerstag das Wettbüro im Steintor in Hannover kontrolliert, das Anfang des Monats Zielscheibe eines Überfalls vermummter Schläger war. Die Ermittler filzten jetzt insgesamt 55 Personen auf Drogen, fanden aber nur geringe Mengen Koks und Cannabis.

29.11.2019

Krawall mit Folgen: Ein mit Haftbefehl gesuchter Mann hat sich am Hauptbahnhof gegen seine Festnahme gewehrt. Der Asylbewerber, der sechs unterschiedliche Aliasnamen hat, beleidigte die Beamten und zog sich im Bahnhof aus.

27.11.2019

Zivilfahnder der Bundespolizei haben am Hauptbahnhof Hannover einen 42-Jährigen verhaftet. Nach ihm war im Zusammenhang mit einer Kampfhund-Attacke vergangenen Sommer am Steintor gesucht worden. Der Mann steht in Verdacht, aus fremdenfeindlicher Gesinnung das Tier mit Absicht auf das dunkelhäutige Opfer gehetzt zu haben.

24.11.2019

Am Hauptbahnhof Hannover ist ein Mann (33) festgenommen worden. Der Lette wurde mit internationalem Haftbefehl gesucht, weil er in seiner Heimat zu einer vierjährigen Freiheitsstrafe verurteilt worden war.

24.11.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10