Menü
Anmelden
Wetter wolkig
9°/ 1° wolkig
Thema Großeinsatz

Großeinsatz

Anzeige

Alle Artikel zu Großeinsatz

Im Dannenröder Forst in Mittelhessen spitzt sich die Lage zu, nachdem unter anderem zwei Frauen von Baumhäusern abgestürzt sind. Die Aktivisten, die das Waldstück besetzt haben, werfen der Polizei Gewaltanwendung vor. Diese weist die Vorwürfe zurück - die Staatsanwaltschaft ermittelt indes gegen Aktivisten wegen des Verdachts auf ein versuchtes Tötungsdelikt.

25.11.2020

In Schwelm (NRW) hat ein Kaminfeuer-Bild auf einem Fernseher einen Feuerwehr-Großeinsatz ausgelöst. Eine besorgte Anwohnerin hatte den Notruf gewählt. Rund 40 Einsatzkräfte waren vor Ort.

25.11.2020

In einer Kleinstadt nahe Bonn fallen am späten Sonntagabend Schüsse. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort. Über mutmaßliche Täter und Opfer ist zunächst nichts bekannt.

22.11.2020

Die Polizei hat auf einem Grundstück bei Hannover ihre Durchsuchung beendet, zu der sie am Mittwoch mit einem Großaufgebot angerückt war. Unterdessen werden sichergestellte Handys und ein Rechner ausgewertet. Die Staatsanwaltschaft ging am Donnerstag davon aus, dass die „sehr schweren Straftaten“, von denen ein Hinweisgeber gesprochen habe, nur erfunden waren.

19.11.2020

Rund 70 Feuerwehrleute aus sechs Ortsfeuerwehren waren am Mittwochnachmittag bei einem Schornsteinbrand in einem Industrieunternehmen bei Großgoltern im Einsatz.

19.11.2020

SPD-Chefin Saskia Esken hat sich in der Vergangenheit häufig kritisch über die Polizei geäußert. Nach dem Großeinsatz bei den Corona-Demonstrationen vor dem Bundestag hingegen ist die Abgeordnete voll des Lobes. Sie begrüße es, dass die Polizei konsequent und frühzeitig eingegriffen habe, sagte Esken dem RND.

19.11.2020

Verwaltungsgericht Hannover - Großbrand: Eltern haften für ihre Kinder

Zwei Jungen (11 und 13 Jahre alt) lösen mit ihrer Zündelei einen Großeinsatz in Elze (Kreis Hildesheim) aus. Nun hat das Verwaltungsgericht Hannover entschieden, dass die Eltern für die hohen Kosten haften müssen. Die Stadt Elze wird dennoch lange auf ihr Geld warten müssen.

18.11.2020

Am Dienstagmorgen haben Polizei, Staatsanwaltschaft und Steuerfahndung mehrere Objekte in Köln und im Rhein-Erft-Kreis durchsucht. Der Einsatz mit Spezialeinheiten laufe seit 6 Uhr. Auch Spürhunde seien beteiligt.

17.11.2020

An der Berliner Haltestelle „Onkel Toms Hütte“ kommt es zu einem Feuer, das sich bis ins Dach des U-Bahnhofs ausbreitet. Es gibt Verletzte, wieviele ist jedoch noch unklar. Die Feuerwehr ist noch im Einsatz, der Brand ist noch nicht unter Kontrolle.

16.11.2020

In einem Hotel in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) ist in der Nacht zu Freitag ein Brand ausgebrochen. Der Dachstuhl des Gebäudes habe Feuer gefangen, teilt die Feuerwehr mit. Zehn Menschen seien aus dem Gebäude in Sicherheit gebracht worden.

13.11.2020

In Hessen hat die Polizei ihren A49-Großeinsatz im Dannenröder Wald fortgesetzt und ist dabei auf neue Hindernisse gestoßen. Am Vortag hatten die Beamten etliche Barrikaden geräumt. Über Nacht errichteten Aktivisten kurzerhand neue.

11.11.2020

Der Dannenröder Wald gilt als Symbol für die Proteste gegen den Weiterbau der A49. Seit Dienstagmorgen ist die Polizei dort mit einem Großaufgebot im Einsatz. Aktivisten wollen Widerstand gegen die geplanten Rodungen leisten.

10.11.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10