Menü
Anmelden
Wetter bedeckt
3°/ 1° bedeckt
Thema Deutscher Bundestag

Deutscher Bundestag

Anzeige

Alle Artikel zu Deutscher Bundestag

An diesem Mittwoch tritt das neue Infektionsschutz­gesetz in Kraft, und mit ihm gelten schärfere Regeln am Arbeitsplatz. Wer nicht geimpft, genesen oder getestet ist, darf künftig nicht mehr in den Betrieb. Büroarbeiter müssen ganz zu Hause bleiben – es gibt aber auch Ausnahmen.

23.11.2021
An diesem Mittwoch tritt das neue Infektionsschutz­gesetz in Kraft, und mit ihm gelten schärfere Regeln am Arbeitsplatz. Wer nicht geimpft, genesen oder getestet ist, darf künftig nicht mehr in den Betrieb. Büroarbeiter müssen ganz zu Hause bleiben – es gibt aber auch Ausnahmen.

Noch-Kanzleramtsminister Helge Braun hat bei seiner Kandidatur für den CDU-Vorsitz zwei Frauen als zentrale Unterstützerinnen gewonnen. Im Falle seiner Wahl will er Serap Güler für das Amt der CDU-Generalsekretärin vorschlagen. Die Saarländerin Nadine Schön soll neue Leiterin der Programm- und Strukturentwicklung der CDU werden.

22.11.2021

Keine Versammlungen, keine Beschlüsse. In Wohnungseigentümergemeinschaften bleibt seit Beginn der Corona-Pandemie einiges liegen. Es gibt Auswege, um dennoch etwas zu bewegen.

22.11.2021

Wegen der steigenden Corona-Infektionszahlen und der vergleichsweise niedrigen Impfquote in Deutschland gewinnt die Debatte über eine allgemeine Impfpflicht weiter an Fahrt. SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach fordert, darüber nachzudenken - RKI-Chef Lothar Wieler sieht sie als letztes Mittel. Das Thema ist hoch umstritten.

22.11.2021

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat das Infektionsschutzgesetz mit neuen Corona-Regeln unterschrieben. Bundestag und Bundesrat hatten das von den Ampelparteien vorgelegte Gesetz vergangene Woche beschlossen. Am Mittwoch könnte es in Kraft treten.

22.11.2021

Bundestag und Bundesrat haben eine 3G-Regel am Arbeitsplatz beschlossen. Ab Mittwoch darf nur wer geimpft, genesen oder tagesaktuell getestet zur Arbeit kommen. Ein Überblick, welche Regeln künftig gelten könnten.

22.11.2021

Montag, 22.11.2021. Was ist am 22. November passiert, welche Berühmtheit wurde heute geboren, wer ist gestorben? Den Überblick gibt es im täglichen Kalenderblatt.

22.11.2021

Mit 24 Jahren ist er der jüngste SPD-Abgeordnete im Bundestag, zudem der jüngste Parlamentarier mit Direktmandat: Jakob Blankenburg. Im Wahlkreis Lüchow-Dannenberg – Lüneburg gewann er 4500 Stimmen mehr als Eckard Pols (CDU), der zuvor seit 2009 stets direkt in den Bundestag gewählt worden war. Ein Gespräch über die junge Politikergeneration, den neuen Arbeitsalltag – und die Wohnungssuche in Berlin.

21.11.2021

Zurück auf Los? War’s das schon wieder? Vor Monaten haben wir uns noch nach einem Kinobesuch gesehnt, nach einer Umarmung von Freunden oder einer Fernreise. Das ist jetzt alles möglich. Doch in Zeiten dramatisch steigender Infektionszahlen hat der viel beschworene Neustart seinen Glanz bereits wieder verloren.

21.11.2021

Der CDU-Politiker Merz hat ein desaströses Bild seiner Partei gezeichnet. Die CDU sei als Volkspartei gefährdet und habe „bei keinem Thema mehr die Meinungsführerschaft“. Selbst bei den über 60-Jährigen sei die CDU nicht mehr die stärkste Kraft, so Merz weiter.

21.11.2021

Christian Drosten hat auf Twitter die Aussagekraft von Schnelltests angezweifelt. Vor allem bei Geimpften seien die Tests nicht empfindlich genug. Damit kritisierte der Virologe erneut die mangelnde Wirksamkeit einer 3G-Regelung.

20.11.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10