Salzgitter

Mann scheitert bei Bier-Diebstahl – und versucht es direkt nebenan wieder

Symbolbild.

Symbolbild.

Salzgitter. Nach einem gescheiterten Diebstahl von Bierdosen hat ein mit Haftbefehl gesuchter Mann in Salzgitter im Getränkemarkt nebenan sofort einen neuen Versuch unternommen. Eine Streife nahm den 36-Jährigen beim Fluchtversuch fest, wie die Polizei am Sonnabend mitteilte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bier-Diebstahl gelingt auch nebenan nicht

Mitarbeiter eines Lebensmittelmarktes hatten den Mann am Freitag zunächst dabei beobachtet, wie er Bierdosen einsteckte. Darauf angesprochen gab er das Bier kommentarlos zurück. Im angrenzenden Getränkemarkt unternahm er einen neuen Versuch. Auch dabei wurde er erwischt. Polizisten stellten ihn wenig später im Eingangsbereich eines Hauses.

Weil der Mann zudem mit Haftbefehl gesucht wurde, brachten Polizisten ihn in eine Zelle.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von RND/dpa

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken