Menü
Anmelden
Wetter heiter
26°/ 7° heiter
Thema Beate Zschäpe

Beate Zschäpe

Alle Artikel zu Beate Zschäpe

Nach mehr als vier Jahren geht der gigantische Prozess gegen den NSU in die Schlussphase: Die Beweisaufnahme ist abgeschlossen. Am Mittwoch wollte die Staatsanwaltschaft mit ihrem Plädoyer anfangen. 22 Stunden sind dafür angesetzt. Doch wegen heftiger Auseinandersetzungen musste der Prozesstag vorzeitig beendet werden.

19.07.2017

Fast sechs Jahre nach dem Auffliegen des rechten NSU-Terrortrios sind viele Fragen über mögliche Mittäter weiter offen. Auch der 2. Untersuchungsausschuss des Bundestages hat nicht alle Rätsel gelöst. War es wirklich nur ein Trio?

29.06.2017

Ende der Beweisaufnahme noch vor der Sommerpause, Plädoyers und Urteil im Herbst. Der NSU-Prozess gegen die mutmaßliche Nazi-Terroristin Beate Zschäpe und vier Unterstützer geht seinem Ende entgegen – auch für zwei hannoversche Rechtsanwälte. Pajam Rokni-Yazdi und Stefan Hachmeister vertreten den Mitangeklagten Holger G., der ursprünglich in Hannover und dann in Lauenau wohnte und zunächst Kronzeuge war.

Vera König 09.06.2017

Zwei Anwälte aus Hannover vertreten den Mitangeklagten Holger G. Im großen NP-Interview erzählen sie, welche Erkenntnisse der Prozess gebracht hat, warum er so teuer sein musste und welche persönliche Entwicklung sie durchgemacht haben.

08.06.2017

Anis Amri, NSU, Franco A. – bei diesen spektakulären Terrorfällen zeigt sich, wie deutsche Behörden geschlampt oder mutwillig vertuscht haben. Darunter leidet das Sicherheitsgefühl der Deutschen.

19.05.2017

Die Türkische Gemeinde in Deutschland beklagt eine unzureichende Aufklärung der vom „Nationalsozialistischen Untergrund“ begangenen Morde.

03.11.2016

Gibt es zwischen dem NSU und der getöteten Schülerin Peggy eine Verbindung? Ein völlig überraschender DNA-Treffer wirft viele Fragen auf. Doch die meisten Antworten werden vor allem eins brauchen: Zeit.

14.10.2016

Nahe den Überresten der ermordeten Peggy Knobloch sind offenbar Spuren des NSU-Mörders Uwe Böhnhardt entdeckt worden. Hat der Terrorist die Neunjährige entführt und getötet?

13.10.2016

War Beate Zschäpe schuldunfähig, als sie die Fluchtwohnung des NSU-Trios anzündete? Um das zu klären, will das Oberlandesgericht München heute untersuchen, inwieweit die mutmaßliche Rechtsterroristin am Tag des Auffliegens des "Nationalsozialistischen Untergrunds" alkoholisiert war.

14.07.2016

Heute geht der NSU-Prozess weiter. Zeugen sind nicht geladen. Das Gericht will Dokumente als Beweis einführen - Routinearbeit, die Prozessbeteiligte als Anzeichen für ein bevorstehende Ende sehen.

12.07.2016

Das NSU-Trio Beate Zschäpe, Uwe Mundlos und Uwe Böhnhardt ist kurz nach seinem Abtauchen 1998 nur knapp einer Festnahme in Hannover entgangen. Das enthüllte Zschäpe am Donnerstag in einer von ihrem Wahlverteidiger Hermann Borchert verlesenen Aussage vor dem Oberlandesgericht München.

12.05.2016
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10