Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
29°/ 19° Regenschauer
Thema Beate Zschäpe

Beate Zschäpe

Anzeige

Alle Artikel zu Beate Zschäpe

Im NSU-Prozess haben die Anwälte von Beate Zschäpe erneut beantragt, die Hauptverhandlung auszusetzen. Damit solle der Verteidigung ermöglicht werden, weitere Akten aus den parlamentarischen Untersuchungsausschüssen einzusehen.

15.05.2013

In München geht der NSU-Prozess weiter. Die Anklage wirft der Hauptangeklagten Beate Zschäpe und vier Mitangeklagten Mittäterschaft oder Beihilfe an Morden und Terroranschlägen des "Nationalsozialistischen Untergrunds" vor.

15.05.2013

Vor dem Oberlandesgericht München geht der NSU-Prozess heute in seinen dritten Verhandlungstag. Gestern war die Anklage verlesen worden. Sie wirft der Hauptangeklagten Beate Zschäpe und vier Mitangeklagten Mittäterschaft oder Beihilfe an Morden und Terroranschlägen des "Nationalsozialistischen Untergrunds" vor.

15.05.2013

Heimtücke und "hinrichtungsgleiche" Morde: Am zweiten Tag des NSU-Prozesses hat die Bundesanwaltschaft nach stundenlangem juristischem Gezerre ihre Anklage mit drastischen Tatbeschreibungen verlesen.

14.05.2013

Heimtücke und "hinrichtungsgleiche" Morde: Am zweiten Tag des NSU-Prozesses hat die Bundesanwaltschaft nach stundenlangem juristischem Gezerre ihre Anklage mit drastischen Tatbeschreibungen verlesen.

14.05.2013

Im NSU-Prozess ist am zweiten Verhandlungstag die Anklage gegen die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe sowie vier weitere Beschuldigte verlesen worden.

14.05.2013

Im NSU-Prozess hat Bundesanwalt Herbert Diemer am zweiten Verhandlungstag die Anklage gegen die mutmaßliche Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe sowie vier weitere Beschuldigte verlesen.

14.05.2013

Im Münchner NSU-Prozess haben die Anwälte der Angeklagten Beate Zschäpe beantragt, die Hauptverhandlung auszusetzen und in einem größeren Sitzungssaal neu zu beginnen.

14.05.2013

Im NSU-Prozess haben Anwälte von Beate Zschäpe beantragt, die Hauptverhandlung auszusetzen und in einem größeren Sitzungssaal neu zu beginnen. Die beschränkte Kapazität des derzeitigen Saales verletze den Grundsatz der Öffentlichkeit, hieß es zur Begründung des Antrags, den der Verteidige in der Verhandlung vor dem Oberlandesgericht München stellte.

14.05.2013

Am zweiten Verhandlungstag des NSU-Prozesses in München soll es um weitere Anträge der Verteidiger von Beate Zschäpe gehen. Zschäpe ist als Mittäterin an sämtlichen Verbrechen des "Nationalsozialistischen Untergrunds" angeklagt, darunter die Morde an neun Kleinunternehmern türkischer und griechischer Herkunft und an einer Polizistin.

14.05.2013

In München geht heute der NSU-Prozess weiter. Die Verteidiger von Beate Zschäpe haben weitere Anträge angekündigt. Befangenheitsanträge Zschäpes und des Mitangeklagten Ralf Wohlleben gegen drei Richter des Senats hat das Oberlandesgericht schon zurückgewiesen.

14.05.2013

Die Bundesanwaltschaft geht nach einem Bericht des Nachrichtenmagazins "Focus" einem neuen Verdacht gegen Beate Zschäpe nach. Sie hat womöglich vor zwölf Jahren eines der Anschlagziele der Terrorzelle NSU ausspioniert.

12.05.2013
1 ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30