Menü
Anmelden
Wetter heiter
22°/ 5° heiter
Thema Beate Zschäpe

Beate Zschäpe

Alle Artikel zu Beate Zschäpe

Der Prozess ist – fürs Erste – vorbei, Beate Zschäpe zu lebenslanger Haft verurteilt. Kein Grund zu glauben, dass unter die Verbrechen des NSU damit ein Schlussstrich gezogen werden könnte. Ein Kommentar von Thorsten Fuchs.

11.07.2018

Zu drei Jahren Haft ist im NSU-Prozess Holger G. verurteilt worden. Der 44-Jährige, festgenommen am 13. November 2011 in Lauenau, ließ sich im Verfahren von den hannoverschen Anwälten Stefan Hachmeister und Pajam Rokni-Yazdi vertreten. Sie hatten für eine Strafe von "unter zwei Jahren" plädiert.

11.07.2018

Die fünf Angeklagten im NSU-Prozess sind in München verurteilt worden. Doch für viele ist der Fall damit keineswegs abgeschlossen. Politiker, Angehörige und Interessensverbände fordern weitere Aufklärungen zur Mordserie der rechtsextremen Terrorzelle.

11.07.2018

Das Urteil im NSU-Prozess ist gesprochen: Lebenslange Haft für Beate Zschäpe. Ihr Anwalt sieht allerdings das letzte Wort noch nicht gesprochen und möchte Revision einlegen. Wie es nun weitergeht? Ein Anwalt klärt auf.

11.07.2018

Das Münchner NSU-Urteil landet vor dem Bundesgerichtshof. Der Zschäpe-Verteidiger Wolfang Heer kündigte an, in Revision zu gehen.

11.07.2018

Im Münchner NSU-Prozess ist am 438. Verhandlungstag ein Urteil gefallen. Die Hauptangeklagte Beate Zschäpe ist wegen mehrfachen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden.

11.07.2018

In ihren seitenlangen Berichten werfen die Parlamente den Ermittlern bei der Aufklärung der NSU-Serie Versagen vor – und fordern Reformen.

11.07.2018

Nach fünf Jahren und 437 Verhandlungstagen geht der NSU-Prozess in München zu Ende. Das Urteil des Oberlandesgerichts München soll einen Schlussstrich ziehen unter die größte rechtsextreme Mordserie der Nachkriegszeit – kann das gelingen?

11.07.2018

Einen Tag vor der Urteilsverkündung im NSU-Prozess haben linke Aktivisten auch in Bremen mehrere Straßennamenschilder mit den Namen von Opfern der rechtsextremen Terrorgruppe überklebt.

10.07.2018

Der Mammutprozess um die NSU-Mordserie steht kurz vor dem Abschluss. Annette Widmann-Mauz (CDU), Integrationsbeauftragte der Bundesregierung, sieht das Kapitel damit aber noch lange nicht am Ende.

10.07.2018

Nach mehr als fünf Jahren geht der Prozess um die beispiellose Mordserie des rechtsextrem motivierten NSU-Terrors zu Ende. Die Hauptangeklagte hat sich in ihrem letzten Wort erneut zu den Verbrechen geäußert.

03.07.2018

Pflichtverteidiger Wolfgang Heer hat schwere Vorwürfe gegen das Münchner Oberlandesgericht erhoben. Die Bundesanwaltschaft habe Aussagen einer Entlastungszeugin nicht verfolgt.

07.06.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10