Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
18°/ 15° Regenschauer
Thema Barsinghausen

Barsinghausen

Anzeige

Alle Artikel zu Barsinghausen

Zur weiteren Entwicklung des städtebaulichen Fördergebiets in der Barsinghäuser Nordstadt gibt das Land Barsinghausen in diesem Jahr einen Zuschuss von 518.000 Euro. Die Stadt finanziert damit unter anderem eine Verkehrsberuhigung der Nordstadt.

16.06.2020

„Endlich wieder Platz, um große Formate zu malen“: Andrea Wildhagen freut sich auf die Arbeit in ihren neuen Räumen an der Marktstraße in Barsinghausen. Hier lässt sie sich von Besuchern auch über die Schulter blicken.

16.06.2020

Der Wennigser Wasserpark bleibt geschlossen, das Hallenbad in Barsinghausen steht auch nur eingeschränkt zur Verfügung. Für die DLRG in Wennigsen soll es deshalb nun mit einem Alternativprogramm zum Schwimmen weitergehen.

15.06.2020

Als Projekt im Rahmen der Dorferneuerung hat die Stadt Barsinghausen die Straße Im Wieh in Barrigsen auf einer Länge von rund 200 Metern sanieren lassen – mit mehrfarbigem Römerpflaster. An den Gesamtkosten von etwa 355.000 Euro beteiligt sich das Land mit einem Zuschuss von 73 Prozent.

15.06.2020

Die Ökostation Barsinghausen unterstützt die neue Solarinitiative, die bis 2025 jedes Haus auf die Möglichkeit der Solarnutzung prüfen will. Erster Schritt: Bestandserfassung. Momentan werden alle Straßen in allen Ortsteilen abgeklappert.

15.06.2020

Zur Erinnerung an eine besondere Ausnahmesituation zu Corona-Zeiten hat Claas Söffker aus dem Fliederweg in Barsinghausen zwei leere Jägermeister-Flaschen in den Torpfeiler an seinem Privatgrundstück eingemauert. In den Flaschen stecken handbeschriebene Zettel mit den Empfindungen und Gedanken von Söffkers Kindern Anna (17) und Fiete (14) zu Corona – quasi als Zeitkapseln für künftige Generationen.

15.06.2020

Durch die Hecke gefahren, Stoßstange zerkratzt: Die Polizei in Barsinghausen hat am Wochenende eine Reihe von Unfällen verzeichnet – allesam mit Unfallflucht. Nun hofft die Polizei auf Zeugen.

14.06.2020

Möglichst schon bis zum Jahresende soll der Umbau der sogenannten Hütte des TSV Barsinghausen am Waldstadion in einen Kindergarten abgeschlossen sein. Eine außerordentliche Versammlung des Vereins hat jetzt der notwendigen Kreditaufnahme für das Projekt zugestimmt.

14.06.2020

Viele Sponsoren und Unterstützer stehen der Deister-Freilichtbühne in Barsinghausen bei, nachdem der Theaterverein wegen der Corona-Krise alle 42 geplanten Vorstellungen für die Saison 2020 absagen musste. Diese Welle der Solidarität trägt dazu bei, die absehbaren Einnahmenverluste in sechsstelliger Höhe zu lindern.

13.06.2020

Die Kunstschule Noa Noa will in den nächsten Tagen ihre neuen Werkstätten in der Kulturfabrik Krawatte in Barsinghausen so ausstatten, dass dort ausgewählte Kurse und Workshops unter Einhaltung der Corona-Regelungen möglich sind. In den angestammten Räumen an der Schulstraße lassen sich diese Regelungen nach Angaben von Kunstschulleiter Frank Plorin „auf keinen Fall“ einhalten.

13.06.2020

Das Barsinghäuser Hannah-Arendt-Gymnasium ist in das bundesweite Netzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ aufgenommen worden. Die Schulgemeinschaft will mit der erfolgreichen Bewerbung ein Zeichen setzen. Unterstützt wird sie dabei vom 96-Profi Hendrik Weydandt.

12.06.2020

Die Bilanz der zuletzt verlustreichen Stadtwerke Barsinghausen soll nachhaltig gestärkt werden. Dazu wird die Stadt ihre Anteile an den beiden Netzgesellschaften an das kommunale Versorgungsunternehmen übertragen. Der mögliche Nebeneffekt wäre eine erhebliche Steuerersparnis.

12.06.2020
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Anzeige