Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 6° Regenschauer
Thema Barsinghausen

Barsinghausen

Alle Artikel zu Barsinghausen

Nach Auflösung der Bürgergilde hat der VSV Hohenbostel am Sonntag erstmals den Neujahrsempfang der Bördedörfer ausgerichtet – und das mit Erfolg. Mehr als 150 Besucher kamen in die Schulsporthalle. Ein besonderes Lob gab es von Barsinghausens stellvertretendem Bürgermeister Karl-Heinz Neddermeier.

20.01.2020

Bahlsen hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem Verlust abgeschlossen. Unter anderem US-Strafzölle trafen das Unternehmen. In jedem Fall verlässt jetzt ein Mitglied der Geschäftsführung den Kekskonzern

19.01.2020

Die Feuerwehren aus Großgoltern und Nordgoltern wollen ein gemeinsames Gerätehaus bauen. Ortsbrandmeister Sascha Krause hofft auf eine Grundsteinlegung in der zweiten Jahreshälfte, wie er bei der Jahresversammlung verriet. Außerdem sei die Gründung einer Kinderfeuerwehr geplant.

19.01.2020

Kurioser Diebstahl in Barsinghausen: Unbekannte haben einem Autobesitzer das vordere Kennzeichen abmontiert.

19.01.2020

Die Feuerwehr Hohenbostel ist am Freitag zu einem Einsatz an den Bahngleisen nahe der Kleingartenkolonie an der Bäckereistraße ausgerückt. Ein Gebüsch hatte Feuer gefangen.

19.01.2020

Das Tournee-Theater Euro-Studio Landgraf gastiert am Freitag, 14. Februar, mit dem Drama „Tod eines Handlungsreisenden“ in Barsinghausen. Die Hauptrolle spielt Helmut Zierl.

18.01.2020

Die Barsinghäuser Kunstschule Noa Noa startet mit viel Elan in das neue Veranstaltungssemester. Die Bildungseinrichtung hat rund 40 Kurse und Workshops für alle Altersstufen im neuen Programm

17.01.2020

In Barsinghausen haben im vergangenen Jahr 283 Menschen den beiden großen Amtskirchen den Rücken gekehrt – so viele wie niemals zuvor. Die Gemeinden versuchen, sich mit neuen, populären Angeboten gegen den Trend zu stemmen.

17.01.2020

Senioren einer Theatergruppe des Wohnstiftes Kleefeld haben am Freitag im Alten- und Pflegeheim Marienstift die musikalische Komödie „Der Ring des Hieronymus“ aufgeführt. Die Darsteller mit einem Durchschnittsalter von 83 Jahren zeigen, welche Fähigkeiten und Energien die Menschen im hohen Alter noch entwickeln können – und motivieren damit eventuell auch das Publikum zu mehr Aktivität.

17.01.2020

Wennigsen verlegt seinen ersten Stolperstein für die von den Nazis verfolgte Jüdin Laya Semler, die in der Neustadtstraße wohnte. Vielleicht reist dafür sogar ihre Enkeltochter aus Australien an. Wennigsen will seine NS-Geschichte aufarbeiten und an die schlimmen Ereignisse zur Zeit der Nazi-Diktatur erinnern.

17.01.2020

Der Männergesangverein Groß Munzel hat während seiner Jahresversammlung langjährige Mitglieder ausgezeichnet. Bernhard Riechers ist seit 50 Jahren im Verein aktiv.

17.01.2020

Der Verein Mentor betreut mit seinen rund 80 ehrenamtlichen Leselernhelfern derzeit etwa 110 Kinder mit Leseschwächen in den Grundschulen Barsinghausens sowie in der Lisa-Tetzner-Oberschule und der KGS-Goetheschule. Der Bedarf ist noch viel höher –doch um diesen zu decken, braucht es weitere Helfer.

16.01.2020