Menü
Anmelden
Wetter Regen
7°/ 4° Regen
Thema ARD

ARD

Alle Artikel zu ARD

Bei „Anne Will“ wurde über die türkische Invasion in den nordsyrischen Kurdengebieten diskutiert. Ein Vertreter Erdogans hatte zuvor abgesagt, das nahm der Runde eine Reibefläche. Deutliche Kritik gab es an der katastrophalen Außenpolitik der USA.

21.10.2019

Das Ende der Kultserie “Lindenstraße” wollen Fans nicht hinnehmen. In Berlin forderten die härtesten Anhänger, die Sendung fortzusetzen - darunter auch “Lindenstraßen”-Schauspieler selbst.

19.10.2019

Am 4. September 1989 halten vor der Leipziger Nikolaikirche zwei junge Frauen ein Plakat hoch. „Für ein offnes Land mit freien Menschen“ ist darauf zu lesen. Es gibt der Revolution den letzten Schub. Teil 4 der RND-Serie “Mein Traum von Deutschland”.

19.10.2019

Für die Grünen geht es in einer Umfrage für den ARD-Deutschlandtrend leicht nach unten. Demnach käme die Partei bei einer Bundestagswahl auf 22 Prozent und verliert gegenüber der Vorwoche 2 Prozentpunkte. Das ist der schlechteste Wert seit Mai.

18.10.2019

Der antisemitische Anschlag von Halle hat Bestürzen und eine Debatte über den angemessenen Schutz von jüdischen Einrichtungen ausgelöst. Eine wachsende Mehrheit der Deutschen glaubt einer neuen Umfrage zufolge, der Antisemitismus breite sich aus. Was die einzelnen Bundesländer nun planen.

18.10.2019

Nach dem Anschlag in Halle erklärt Bundesinnenminister Horst Seehofer, dass viele Täter aus der Gamer-Szene kommen würden. Der Präsident des thüringischen Landesamtes für Verfassungsschutz, Stephan Kramer, warnt nun jedoch vor einer Pauschalisierung. „Es ist sachlich falsch und auch kontraproduktiv”, betont er und geht sogar noch einen Schritt weiter.

18.10.2019

Die „Tagesschau“ ist die erfolgreichste Nachrichtensendung des Landes – viel kritisiert, viel geschätzt und nie übertrieben modern. Ein Blick hinter die Kulissen eines Klassikers, der sich gerade neu erfindet – mit der Eröffnung eines 15,7 Millionen teuren Newsrooms.

17.10.2019

Im Frühjahr flimmert die „Lindenstraße“ ein letztes Mal über die Bildschirme. Die letzte Klappe für die Schauspieler fällt aber schon viel früher.

15.10.2019

Die Äußerungen von Horst Seehofer zur Gaming-Szene haben auch in der CSU Kritik ausgelöst. Nun meldet sich Digital-Staatsministerin Dorothee Bär zu Wort. Sie sagt, es sei gefährlich, Gamer unter Generalverdacht zu stellen.

15.10.2019

Nach dem Terroranschlag von Halle hat Bundesinnenminister Horst Seehofer mit Äußerungen zu Computerspiel-Plattformen eine Kontroverse in sozialen Medien ausgelöst. Nun hat sich CSU-Chef Markus Söder diesbezüglich geäußert. Er warnt vor Pauschalurteilen gegen die Gamerszene.

14.10.2019

Nach dem Anschlag von Halle hat Innenminister Horst Seehofer gesagt, es gelte, die Gamerszene stärker in den Blick zu nehmen. FDP-Generalsekretärin Linda Teuteberg kritisiert, damit lenke Seehofer von den wirklichen Gefahren ab. Die FDP will heute ein Konzept für den Kampf gegen Antisemitismus beschließen.

14.10.2019

Am Montag wurden nur ein paar aufgezeichnete Teile des “Morgenmagazins” beim ARD gesendet - nicht wie üblich eine Live-Sendung. Der Grund dafür ist ein Warnstreik.

14.10.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10