Menü
Anmelden
Wetter wolkig
27°/ 10° wolkig
Thema ARD

ARD

Anzeige

Alle Artikel zu ARD

Torwart Jens Lehmann ist angeblich als Nachfolger von Günter Netzer als ARD-Fußballexperte im Gespräch. Wie die „Bild“-Zeitung berichtet, gibt es bei der ARD Überlegungen, dass der Keeper des Bundesligisten VfB Stuttgart nach der Fußball-Weltmeisterschaft in Südafrika Länderspiele analysiert.

24.12.2009

Die ARD-Dokumentation „Hungerwinter“ blickt zurück auf die Zeit zwischen dem Zweiten Weltkrieg und dem Wirtschaftswunder.

Simon Benne 22.12.2009

Der „Tatort“ feiert Dienstjubiläum. Die Episode „Altlasten“, die von der ARD am Sonntag (27. Dezember) um 20.15 Uhr ausgestrahlt wird, ist die 750. Ausgabe der beliebten Krimireihe.

21.12.2009

Neues Gesicht beim "Tatort" aus Frankfurt: Der Schauspieler Joachim Król wird neuer Kommissar in der ARD-Krimi-Serie am Sonntag

18.12.2009

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) will im Amt bleiben - trotz immer schärferer Vorwürfe, in der Affäre um den Luftangriff bei Kunduz die Unwahrheit gesagt zu haben.

14.12.2009

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) verwahrt sich gegen Vorwürfe der Opposition, er habe in der Kundus-Affäre die Unwahrheit gesagt. „Ich bin bis zum 6. November weder korrekt noch umfassend informiert worden“, sagte Guttenberg am Sonntag der ARD-„Tagesschau“.

13.12.2009

Niedersachsen Ministerpräsident Christian Wulff hat den Bund davor gewarnt, im Steuerstreit die Erpressung des Landes Schleswig-Holstein mit zusätzlichen Finanzzusagen zu beantworten.

12.12.2009

Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) und Verteidigungsexperten des Bundestages besuchen deutsche Soldaten in Afghanistan. Der Blitzbesuch soll den Angereisten die Möglichkeit geben, Gespräche mit den Soldaten zu führen.

11.12.2009

Herzlichen Glückwunsch: Fernseh-Urgestein Heinz Schenk feiert seinen 85. Geburtstag.

10.12.2009

Ein Heimatfilm ohne Berge: Dorfpolizist Horst Krause geht in „Krauses Kur“ mit dem „Dübener Ei“ auf große Fahrt.

Imre Grimm 08.12.2009

Das Ziel ist ehrgeizig, doch Bundesumweltminister Norbert Röttgen (CDU) ist sich sicher, dass es umsetzbar ist. Im Jahr 2050 soll in Deutschland fast nur noch Öko-Strom produziert werden.

08.12.2009

Fernsehzuschauer haben es nicht leicht: Fast täglich wechselt die Anfangszeit der ARD-Nachrichtensendung "Tagesthemen". Einen einheitlichen Start wird es auch in naher Zukunft nicht geben.

08.12.2009