Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
9°/ 3° Regenschauer
Thema ARD

ARD

Alle Artikel zu ARD

Jetzt kann auch die Vertragsverlängerung mit Joachim Löw ganz schnell gehen. Verbandschef Wolfgang Niersbach hat Gespräche über einen neuen Kontrakt mit dem Bundestrainer bestätigt und eine Fortsetzung der Zusammenarbeit als "naheliegend" bezeichnet.

08.09.2013

Kleine Rolle mit großer Wirkung: Im „Tatort“ am Sonntag spielt Simon Licht (47) einen Anwalt, der das Gesetz biegt. Die NP sprach mit dem Hannoveraner.

Andrea Tratner 05.09.2013

Waldemar Hartmann erinnert sich an die legendäre Käse-Guru-Mist-Rede von Rudi Völler noch so, "als ob es gestern gewesen wäre". Dabei ist es am 6. September, wenn die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation auf Österreich trifft, genau zehn Jahre her.

06.09.2013

Die Menschen in Deutschland verbringen immer mehr Zeit im Netz. Die tägliche Verweildauer stieg bei der Bevölkerung ab 14 Jahren im laufenden Jahr auf 169 Minuten - 2012 waren es noch 133 Minuten gewesen.

04.09.2013

Ein Forscher der Karlsruher Universität KIT soll für den US-Geheimdienst NSA gearbeitet haben. Das berichtet das ARD-Magazin "Fakt" unter Berufung auf interne Unterlagen.

03.09.2013

Kanzlerin Angela Merkel bemüht sich, den Streit mit der SPD um deren Zuverlässigkeit bei Entscheidungen zur Euro-Rettung zu entschärfen. In einer Erklärung legte die CDU-Chefin Wert auf die Feststellung, dass es in dem von der SPD kritisierten ARD-Interview nicht um das Abstimmungsverhalten der SPD bei wichtigen Entscheidungen zur Euro-Rettung gegangen sei.

03.09.2013

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat der SPD europapolitisch "totale Unzuverlässigkeit" vorgeworfen und damit bei den Sozialdemokraten für Empörung gesorgt. Die in einem ARD-Porträt gemachte Aussage sei "weit mehr als eine Verirrung in diesem Wahlkampf", sagte Kanzlerkandidat Peer Steinbrück im Bundestag.

03.09.2013

Die Sportliche Leitung um Bundestrainer Joachim Löw versuchte, das Topthema vor der WM-Qualifikation klein zu halten. Der Wechsel von Mesut Özil von Real Madrid zum FC Arsenal wurde am Dienstag aber auch im Kreise der deutschen Nationalmannschaft noch intensiv diskutiert.

03.09.2013

Mit scharfen Wortgefechten über Mindestlohn, Rente und Steuern haben die Spitzenkandidaten von Grünen, Linken und FDP um unentschlossene Wähler gekämpft. Die Fraktionschefs von Grünen und Linken, Jürgen Trittin und Gregor Gysi, empfahlen sich in der ARD-Sendung "Der TV-Dreikampf" mit eindringlichen Forderungen für einen flächendeckenden Mindestlohn und mehr steuerliche Gerechtigkeit als Alternative.

02.09.2013

Alle fünf ausstrahlenden Sender zusammengerechnet, interessierten sich am Sonntag 17,63 Millionen Zuschauer (50,7 Prozent Marktanteil) für die Wahlveranstaltung.

02.09.2013

Das einzige TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel und SPD-Herausforderer Peer Steinbrück vor der Wahl ist ohne klaren Sieger geblieben. Die ersten Umfragen ergaben kein eindeutiges Bild: Die ARD ermittelte Vorteile für Steinbrück, das ZDF und RTL sahen dagegen Merkel vorn.

02.09.2013

Manche Ereignisse sind viel zu spannend, um sie zu Hause allein vorm Fernseher zu erleben - die Fußball-WM zum Beispiel. Das große TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel und Herausforderer Peer Steinbrück schätzen SPD und CDU auch so ein. Sie laden deshalb morgen Abend zum Public Viewing ein - getrennt natürlich.

Vera König 02.09.2013