Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 8° Regenschauer
Thema ARD

ARD

Anzeige

Alle Artikel zu ARD

Die Euphorie des Sommers ist verflogen: Als die CSU die Sprache der Rechtspopulisten übernahm, glaubte die AfD massiv profitieren zu können. Dann aber passierte Chemnitz – und nun finden einige bayerische Protestwähler die Rechtspartei zu radikal. Sicher in den Landtag zieht die Partei trotzdem ein. Doch die Landtagsfraktion wird zerstritten sein.

14.10.2018

Am Sonntag, den 14. Oktober 2018, findet die Landtagswahl 2018 in Bayern statt. Das Ereignis wird sowohl live im TV als auch im Livestream übertragen und von zahlreichen Sendern mit speziellen Formaten aufbereitet. Hier finden Sie einen Überblick über das Programm. Am Wahltag selbst halten wir Sie außerdem in unserem Liveticker auf dem Laufenden.

14.10.2018

Im Wiener „Tatort: Her mit der Marie!“ ermitteln Eisner und Fellner im Kleinganovenmilieu. Es ist ein herrlich altmodischer, charmanter Krimi. Wenn er bloß ein bisschen besser zu verstehen wäre.

14.10.2018

Nur noch 26 Prozent für die Union und 15 Prozent für die SPD: Die neuen Zahlen des ARD-“Deutschlandtrends“ zeigen, wie das Vertrauen in die GroKo erodiert. Was jetzt noch helfen könnte, beschreibt Rasmus Buchsteiner in seinem Kommentar.

11.10.2018

„Babylon Berlin" ist auch in der ARD ein Riesenerfolg. Die drei Väter der Mammutserie heißen Achim von Borries, Henk Handloegten und Tom Tykwer. Im Exklusivgespräch erzählen die drei Regisseure über Zufälle der Geschichte, das Berlin der Zwanzigerjahre, die Zukunft des Fernsehens – und was das miese Essen in der Hauptstadt für Folgen hat.

11.10.2018

Wäre am Sonntag Bundestagswahl, dann würde es die Große Koalition wohl nicht mehr geben. Union und SPD verlieren Wähler. Die Befragten geben auch einen Grund für den Wandel an.

11.10.2018

Sport und Unterhaltung gehören zum Kernauftrag von ARD und ZDF. Aber soll das so bleiben? Nein, finden Privatsender wie RTL und einzelne Politiker. Die Öffentlich-Rechtlichen kämpfen um ihre Zukunft. Und finden: 15 Cent Rundfunkbeitrag pro Monat zum Beispiel für den „Tatort“ ist nicht zu viel.

11.10.2018

Der Vorsitzende der Union der Opferverbände Kommunistischer Gewaltherrschaft hat die Linke gelobt und der Ablösung Hubertus Knabes als Hohenschönhausen-Direktor zugestimmt. Das ist manchen zu viel.

11.10.2018

Jetzt sind fast alle online: In Deutschland nutzen 63,3 Millionen Menschen das Internet, wie die Online-Studie von ARD und ZDF zeigt. Die Deutschen verbringen auch mehr Zeit im Internet.

10.10.2018

Ein Film wie „Schweigen der Lämmer“: Im ARD-Thriller „Angst in meinem Kopf“ (Mittwoch, 20.15 Uhr) lässt sich eine JVA-Wärterin auf einen der Insassen ein. Der mehrfache Mörder (Charly Hübner) treibt Psychospielchen mit ihr – bis sie die Kontrolle verliert.

10.10.2018

Weil die AfD für ihre Parteienwerbung offenbar regelmäßig urheberrechtlich geschütztes Material der öffentlich-rechtlichen Sender nutzte, prüfen ARD und ZDF nun, ob sie rechtliche Schritte gegen die Partei einleiten können.

08.10.2018

Zwei Geburtstagsfilme von ARD und ZDF thematisieren den Kampf um Würde für Senioren.

08.10.2018
Anzeige