Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ -1° Sprühregen
Thema Annegret Kramp-Karrenbauer

Annegret Kramp-Karrenbauer

Alle Artikel zu Annegret Kramp-Karrenbauer

Der sachsen-anhaltische CDU-Kreispolitiker Robert Möritz steht unter Neonazi-Verdacht. Nachdem Möritz sich öffentlich von der rechtsextremen Szene distanziert hat, beließ ihn die Kreis-CDU in ihrem Vorstand. Vor einem Treffen zur Aufarbeitung des Falls geht die Basis deutlich auf Distanz.

19.12.2019

Purzelt die EU bald in die nächste Krise im Nahen Osten? Griechenland bringt seine Truppen in Stellung, um sich gegen türkische Gebietsansprüche zu wehren. Die deutsche Verteidigungsministerin besucht das östliche Mittelmeer.

19.12.2019

Die Verbindungen des CDU-Kreispolitikers Robert Möritz aus Sachsen-Anhalt in die rechtsextremistische Szene treffen die Landes-CDU mitten in einem Machtkampf. Dabei geht es auch darum, wie weit die CDU nach rechts rückt. Der Bundestagsabgeordnete Kees de Vries empfiehlt Möritz, sein Parteiamt ruhen zu lassen.

18.12.2019

Seit Tagen kocht die Debatte um den Umgang mit Rechtsextremismus in der CDU Sachsen-Anhalt. Geschwiegen hat bislang aber eine: Die Bundesvorsitzende der CDU, Annegret Kramp-Karrenbauer. Nun aber äußerte sie sich.

18.12.2019

Hubertus Heil plant, das Gesetz zur Grundrente gleich im neuen Jahr auf den Weg zu bringen. Das sagte der Bundesarbeitsminister der „Bild am Sonntag“. Sie sei elementar wichtig für die Menschen, die sie ab 1. Januar 2021 bekommen sollen.

15.12.2019

Juso-Chef und Partei-Vize Kevin Kühnert ist der heimliche Strippenzieher hinter dem neuen Spitzenduo der SPD - so und ähnlich war es zuletzt zu lesen. Der neue Parteivorsitzende Norbert Walter-Borjans wehrt sich nun gegen diese Lesart. Seine Amtskollegin Esken und er seien nicht die Handpuppe von Kühnert.

09.12.2019

Die CDU beäugt die neuen SPD-Vorsitzenden Norbert Walter-Borjans und Saskia Esken mit einigem Misstrauen. Nach außen wird Gelassenheit demonstriert. Und Bundeskanzlerin Angela Merkel bekommt Lust zu spotten.

09.12.2019

Nach dem Linksrutsch beim SPD-Parteitag droht der großen Koalition erneut eine Zerreißprobe. Die Union pocht auf den Koalitionsvertrag. Und bei den Sozialdemokraten rumort es weiter.

09.12.2019

2017 hatte die SPD noch darauf verzichtet, eine Vermögensteuer in ihr Wahlprogramm aufzunehmen. Nun will sie reiche Bürger mit einem Nettovermögen ab zwei Millionen Euro doch stärker besteuern. Es ist nicht das einzige Thema, das die Gräben zwischen SPD und Union nach dem Parteitag der Sozialdemokraten wieder tiefer aufbrechen lassen dürfte.

08.12.2019

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet scheint bereit für eine Neuverhandlung des CO2-Preises. Kramp-Karrenbauer will das so nicht unterschreiben. Der stellvertretende CDU-Chef bekräftigt, dass ein höherer Einstiegspreis ohnehin auch an der SPD gescheitert sei.

08.12.2019

Der Mord an einem Georgier in Berlin bewegt weiter die deutsche Politik. Annegret Kramp-Karrenbauer regt weitere Maßnahmen gegen Russland an. Die CDU-Chefin spricht von einem belasteten Verhältnis zwischen Deutschland und Russland.

08.12.2019

Gerade erst gewählt, da gibt es auch schon Glückwünsche vom Koalitionspartner. CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer wünschte den neuen SPD-Vorsitzenden Esken und Walter-Borjans „viel Erfolg und Gottes Segen”. Sie spielte jedoch auch auf die schwierige Lage der GroKo an.

07.12.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10