Menü
Anmelden
Wetter Sprühregen
5°/ -1° Sprühregen
Thema Annegret Kramp-Karrenbauer

Annegret Kramp-Karrenbauer

Alle Artikel zu Annegret Kramp-Karrenbauer

Türkei, Libyen, Tunesien, Ägypten: Binnen vier Tagen legt der Außenminister 12.400 Flugkilometer zurück. Maas eilt von einem Großkonflikt zum nächsten. Er kämpft an gegen Krieg und Gewalt in der Region – und gegen seinen Ruf als politisches Leichtgewicht.

29.10.2019

Moral statt Klamauk: Warum Die Partei jetzt Geld für den kurdischen Roten Halbmond sammelt, erklärt der Europaabgeordnete Martin Sonneborn im RND-Interview. Er ärgert sich über eine Abstimmung, die nicht hätte verloren gehen dürfen. Und er sagt, warum er die Briten zum Abschied treten will.

29.10.2019

Ex-Unions-Fraktionschef Friedrich Merz hat Bundeskanzlerin Angela Merkel offen Führungsschwäche vorgeworfen. Das gleicht einer Rücktrittsforderung, kommentiert Daniela Vates. Merz muss auf eine schnelle Entscheidung der K-Frage dringen, um nicht ins Hintertreffen zu geraten.

29.10.2019

Nach den Landtagswahlen in Thüringen herrscht Unruhe in der CDU. Zum einen bezüglich der Frage nach einer Koalition mit der Linken, zum anderen wird über die Kanzlerkandidatur diskutiert. Auch Friedrich Merz mischt sich ein - und greift nicht etwa Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer, sondern Kanzlerin Angela Merkel an.

29.10.2019

Die Junge Union stellt nach der Thüringen-Wahl die Führungsfrage in der CDU und Thüringens Parteichef Mike Mohring zeigt sich offen für die Linkspartei. Parteichefin Annegret Kramp-Karrenbauer reagiert mit einem ungewöhnlich deutlichen Basta an ihre parteiinternen Konkurrenten.

28.10.2019

Außenminister Heiko Maas geht beschädigt aus seinem Türkei-Besuch hervor - ebenso wie Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer aus ihrem unreifen Syrien-Vorstoß. Das Chaos in der deutschen Außenpolitik hat aber auch Kanzlerin Merkel zu verantworten. Die sollte sich nun klar bekennen, kommentiert Gordon Repinski.

28.10.2019

„Wir haben eine offene Führungsfrage“: Teilnehmer der CDU-Bundesvorstandssitzung berichten von heftiger Kritik an Parteichefin Kramp-Karrenbauer. Anlass ist die Wahlniederlage der CDU bei der Landtagswahl in Thüringen.

28.10.2019

Nach der Landtagswahl will der CDU-Spitzenkandidat Mike Mohring auch mit dem Linken-Ministerpräsident Ramelow reden. Dafür habe er eine “staatspolitische Verantwortung”. Rückendeckung bekommt er dafür auch aus dem CDU-Präsidium in Berlin.

28.10.2019

Laut Kremlangaben hat der russische Präsident Wladimir Putin mit Kanzlerin Merkel telefoniert. In dem Gespräch habe Putin Merkel vor allem über die Lage in Syrien informiert. Ob dabei auch der kontroverse Sicherheitszonen-Vorschlag von Annegret Kramp-Karrenbauer besprochen wurde, ist unbekannt.

28.10.2019

Die CDU wollte in Thüringen die AfD bezwingen und den 2014 an die Linkspartei verlorenen Ministerpräsidenten-Posten wiedergewinnen. Der schöne Plan ging gründlich schief – obwohl das bisherige rot-rot-grüne Regierungsbündnis abgewählt ist. In der politischen Mitte gähnt Leere – und für CDU-Bundeschefin Kramp-Karrenbauer wird das Agieren auch nicht einfacher.

28.10.2019

Der Thüringer CDU-Vorsitzende Mike Mohring hat für Diskussionen in seiner Partei gesorgt, weil er öffentlich über Gespräche mit der Linken nachgedacht hat. Sein Fraktionskollege Michael Heym forderte unterdessen, ein Bündnis mit der AfD nicht auszuschließen. Die Bundes-CDU hat beides klar abgelehnt.

28.10.2019

Die Erfolge von Linkspartei und AfD bei der Landtagswahl in Thüringen haben bei den anderen Parteien für Enttäuschung bis Entsetzen geführt. Die Regierungsbildung wird schwierig. Das liegt auch daran, dass CDU und FDP eine Koalition mit der Linken ausschließen.

27.10.2019
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20