Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
16°/ 14° Regenschauer
Thema Alexander Gauland

Alexander Gauland

Alle Artikel zu Alexander Gauland

Bundestagspräsident Schäuble spricht sich für Konsequenzen nach dem Anschlag in Halle aus. Jeder müsse einen Beitrag leisten, mahnt der CDU-Politiker - und findet deutliche Worte für Versäumnisse im Kampf gegen Antisemitismus und Rechtsextremismus.

11:08 Uhr

Auch nach dem Klimapaket der GroKo und dem Klimagipfel der UN erhitzt die Klimapolitik die Gemüter. Neue Umfragen zeigen, dass davon Grüne und AfD profitieren. Wieder ein Thema, das die Gesellschaft spaltet? Das muss nicht sein, kommentiert Steven Geyer. Erfolgreiche Klimapolitik muss gegen Benzinwut und Gelbwesten vorbeugen – indem sie eine Nummer größer denkt.

29.09.2019

AfD-Chef Alexander Gauland hat ein neues Thema für seine Partei gefunden. Nach dem Kampf gegen die Euro-Rettung und Merkels Flüchtlingspolitik soll die AfD gegen den Klimaschutz mobil machen. Dort habe die Partei ein Alleinstellungsmerkmal, glaubt ihr Vorsitzender.

29.09.2019

Björn Höcke bricht ein Interview ab. Alexander Gauland weigert sich, Zuschauerfragen zu beantworten. Die AfD will die Spielregeln des Umgangs mit der Presse bestimmen. Dagegen hilft nur, klar und kompromisslos zu sein.

27.09.2019

Die AfD-Bundestagsfraktion hat ihr Führungsduo im Amt bestätigt. Gauland und Weidel traten ohne Gegenkandidaten an. Sie wurden mit 77,91 Prozent wiedergewählt.

24.09.2019

Zum ersten Mal ist AfD-Fraktionschefin Alice Weidel bei einer Sommerakademie von Götz Kubitschek in Schnellroda zu Gast. Der Ort gilt als „Oase” des radikalen AfD-„Flügels“. Mit ihrem Schulterschluss zu Kubitschek will Weidel ihren Einfluss erhöhen.

21.09.2019

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier nennt die AfD “antibürgerlich”. Deren Vorsitzender Alexander Gauland kritisiert das Staatsoberhaupt dafür scharf. Extreme Vertreter seiner Partei nimmt er hingegen in Schutz.

15.09.2019

Das schwarz-rote Bündnis wackelt - die SPD entscheidet womöglich Ende des Jahres, ob es auch wirklich fällt. Das barg Zündstoff für die Generalaussprache im Bundestag an diesem Vormittag.

11.09.2019

Beim Ringen um den Brexit ist weiter keine Lösung in Sicht. Luxemburgs Außenminister Jean Asselborn bleibt aber optimistisch. Im RND-Interview äußert er sich aber besorgt über die jüngsten AfD-Wahlerfolge in Deutschland.

06.09.2019

Die Sprache von AfD-Politikern entlarvt nach Ansicht des Göttinger Literaturwissenschaftlers Heinrich Detering, dass die Partei nicht zum bürgerlichen Spektrum zählt. Die Sprache der AfD-Politiker sei durchzogen von Vulgarisierungen und aggressiven Schematisierungen, die auf Ausgrenzung zielen.

04.09.2019

Sie waren in den letzten Wochen landauf, landab unterwegs. Nun erhalten sie die Quittung der Wähler. Diese Kandidaten der Parteien warben um die Wählerstimmen.

02.09.2019

Im Netz kursiert der geheime Mitschnitt eines vermeintlichen Deals um die AfD-Führung. Demnach sollten Südwest-Landeschef Spaniel und der radikal rechte „Flügel“ Parteichef Jörg Meuthen stürzen – ihn soll der konservative Georg Pazderski als Strohmann ersetzen. Das Dokument ist echt, aber alt – nur warum wird es jetzt gestreut?

02.09.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10